5 Möglichkeiten, um Sound zu beheben, der unter Windows 10 nicht funktioniert „Audiogerät ist deaktiviert“

5 ways fix sound not working audio device is disabled windows 10



Immer wenn Sie in eine Situation geraten, funktioniert Windows Audio nicht oder besonders nicht Sound funktioniert nicht in Windows 10 Version 1803. Wir empfehlen, die integrierte Audio-Fehlerbehebung über Einstellungen -> Update und Sicherheit -> Fehlerbehebung -> Audio abzuspielen und die Fehlerbehebung auszuführen. Die meisten Benutzer berichten jedoch, dass sie die Ergebnisse der Audio-Fehlerbehebung ausführen. “Audiogerät ist deaktiviert'.

Beitrag Inhalt: -



Audiogerät ist Windows 10 deaktiviert

Schon seit Windows 10 April 2018 Update Ich habe keinen Ton von meinem Laptop gehört. Wenn ich versuche, das Gerät „Audio abspielen“ zu beheben, wurde ein Problem festgestellt: Audiogerät ist deaktiviert. Gibt es da draußen jemanden mit einer einfachen Lösung?

Audiogerät ist Windows 10 deaktiviert

Audiogerät ist Windows 10 deaktiviert

Diese Fehlermeldung bedeutet normalerweise, dass der Computer Ihr Audiogerät erkennt, das Gerät selbst jedoch deaktiviert ist. Dies kann auf fehlerhafte Konfigurationen, Treiberkonflikte, Kompatibilitätsprobleme mit Audiogeräten zurückzuführen sein oder Sie können das Audiogerät manuell deaktivieren. Was auch immer der Grund hier ist, einige Lösungen, die Sie möglicherweise anwenden, um sie zu beheben Audiogerät ist deaktiviert' oder Sound funktioniert nicht in Windows 10 Version 1803.

Stellen Sie sicher, dass Audioabhängigkeitsdienste ausgeführt werden

Dies ist das erste, was Sie überprüfen müssen, ob Audio nach dem Upgrade auf Windows 10 nicht funktioniert.

Fenster drücken + R. und Typ services.msc Klicken Sie im Dialogfeld Ausführen auf Eingeben Schlüssel zum Öffnen Dienstleistungen Snap-In.

In dem Dienstleistungen Fenster, stellen Sie sicher, dass die folgenden Dienste haben Laufen Status und ihre Starttyp ist eingestellt auf Automatisch.

Windows Audio

Windows Audio Endpoint Builder

Plug and Play

Multimedia Class Scheduler

Windows Audio Service

Windows Audio Service

Wenn Sie einen dieser Dienste finden, haben Sie ihn nicht Laufen Status und ihre Starttyp ist nicht auf eingestellt AutomatischDoppelklicken Sie dann auf den Dienst und legen Sie dies im Eigenschaftenblatt des Dienstes fest. Überprüfen Sie nach diesen Schritten, ob Audio funktioniert oder nicht. Überprüfen Sie auch diesen Beitrag, wenn Sie finden Das Mikrofon funktioniert nach der Installation von Windows 10 Version 1803 nicht.

Überprüfen Sie den Status der Lautsprecher unter Wiedergabegeräte

Wenn Sie das Audiogerät aus irgendeinem Grund deaktiviert haben, wird es möglicherweise nicht in der Liste der Wiedergabegeräte angezeigt. Oder insbesondere, wenn das Problem nach dem letzten Windows 10-Upgrade aufgetreten ist, besteht die Möglichkeit, dass ein Inkompatibilitätsproblem auftritt oder das Betttreiberfenster das Audiogerät automatisch deaktiviert. Möglicherweise wird es nicht in der Liste der Wiedergabegeräte angezeigt.

Öffnen Schalttafel.

Klicken Hardware und Sound und dann auf klicken Geräusche.

Hier unter Wiedergabe Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den leeren Bereich und stellen Sie sicher “Deaktivierte Geräte anzeigen”Hat ein Häkchen drauf. Wenn Kopfhörer / Lautsprecher deaktiviert sind, wird sie jetzt in der Liste angezeigt.

Deaktivierte Geräte anzeigen

Deaktivierte Geräte anzeigen

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät und Aktivieren it Klicken OK. und wählen Sie auch “Standard festlegen”. Überprüfen Sie, ob es hilft.

Aktivieren des Audiogeräts im Geräte-Manager

Drücken Sie Windows + R und geben Sie „devmgmt.msc”Im Dialogfeld und drücken Sie die Eingabetaste.

Erweitern Sie im Geräte-Manager die Sound-, Video- und Gamecontroller. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das deaktivierte Audiogerät und wählen Sie „Gerät aktivieren”. Sie können sofort sehen, welches Gerät deaktiviert ist, indem Sie den schwarzen Pfeil daneben aktivieren, der nach unten zeigt.

Aktivieren des Audiogeräts im Geräte-Manager

Aktivieren des Audiogeräts im Geräte-Manager

Deinstallieren Sie die Soundtreiber und installieren Sie sie erneut

Dies ist eine weitere effektive Methode, um die meisten Probleme mit Windows 10 Sound zu beheben. Wie bereits erwähnt, kann der inkompatible Gerätetreiber auch das Gerät deaktivieren, was zu keinem Ton oder Audiogerät ist deaktiviert unter Windows 10.

Drücken Sie Windows-Taste + X., wählen Gerätemanager.

Erweitere das Sound-, Video- und Gamecontroller Gerät. Die Soundkartentreiberliste wird angezeigt.

Rechtsklick Klicken Sie auf den Soundtreiber und klicken Sie auf Deinstallieren.

Starten Sie den Computer neu und lassen Sie Windows die generischen Treiber installieren. Überprüfen Sie nun, ob die Tonausgabe korrekt ist. Wenn ja, können Sie hier anhalten. Wenn kein Ton zu hören ist, können Sie die neuesten Audiotreiber weiter installieren.

Besuchen Sie dazu einfach die Website Ihres Geräteherstellers (z. B. Laptop-Hersteller HP, Dell, Asus, Lenovo usw. Wenn Sie einen Desktop-Computer verwenden, besuchen Sie die Website des Motherboard-Herstellers (Beispiel Gigabyte). Laden Sie den neuesten verfügbaren Audiotreiber für Ihren PC herunter und speichern Sie ihn.

Audio-Treiber herunterladen

Audio-Treiber herunterladen

Installieren Sie den neuesten Treiber, den Sie von der Hersteller-Website heruntergeladen haben, starten Sie Windows neu und überprüfen Sie, ob Windows 10 Sound funktioniert.

Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch

Wenn alle oben genannten Lösungen das Problem nicht behoben haben und Windows Sound nicht funktioniert, ist es an der Zeit, die Systemwiederherstellungsfunktion zu verwenden. Diese Option bringt Ihren PC zu einem früheren Zeitpunkt zurück, der als Systemwiederherstellungspunkt bezeichnet wird. Wiederherstellungspunkte werden generiert, wenn Sie eine neue App, einen neuen Treiber oder ein neues Windows-Update installieren und wenn Sie Erstellen Sie manuell einen Wiederherstellungspunkt. Das Wiederherstellen wirkt sich nicht auf Ihre persönlichen Dateien aus, entfernt jedoch Apps, Treiber und Updates, die nach dem Wiederherstellungspunkt installiert wurden.

  1. Wähle aus Anfang Schaltfläche, Typ Schalttafel und wählen Sie es dann aus der Ergebnisliste.
  2. Suche Schalttafel zum Wiederherstellung.
  3. Wählen Wiederherstellung > Offene Systemwiederherstellung > Nächster.
  4. Wählen Sie den Wiederherstellungspunkt für die problematische App, den Treiber oder das Update aus und wählen Sie dann Nächster > Fertig.

Haben diese Lösungen zur Behebung beigetragen? Audiogerät ist deaktiviert, Sound funktioniert nicht in Windows 10 Version 1803. Lassen Sie uns wissen, welche Option für Sie funktioniert hat. Lesen Sie auch Freigabefunktion in der Nähe funktioniert nicht in Windows 10 Version 1803.