Zugriff auf Fenster mit erweiterten Startoptionen 10 So beheben Sie Startprobleme

access advanced boot options windows 10 fix startup problems

Windows 10 startet nicht normal, PC stürzt nach dem Upgrade von Windows 10 1809 häufig ab? Keine Sorge, hier in diesem Beitrag haben wir verschiedene Möglichkeiten, auf etwas zuzugreifen erweiterte Startoptionen Windows 10 zum Booten Sicherheitsmodus, UEFI-Einstellungen ändern, Führen Sie eine Startreparatur durchVerwenden Sie die Systemwiederherstellung oder das Systemwiederherstellungs-Image, damit Ihr PC wieder funktioniert.



Beitrag Inhalt: -



Windows 10-Startoptionen-Menü

Windows 10 enthält die Optionen 'Windows-Starteinstellungen' oder 'Erweiterter Start', die früher als 'Windows-Starteinstellungen' bezeichnet wurden.Erweiterte StartoptionenDies kann Ihnen bei der Fehlerbehebung, Diagnose und Reparatur Ihres PCs helfen, wenn beim Starten Probleme auftreten. Sie können auch sagen, dass dies ein zentraler Fix-It-Speicherort für das gesamte Betriebssystem ist, auf den Sie auf Windows-Diagnose- und Reparaturtools wie 'Diesen PC zurücksetzen', 'Systemwiederherstellung', 'Eingabeaufforderung', 'Startreparatur' und vieles mehr zugreifen können.

Wenn Sie ein Problem mit Windows 10 haben, z. B. ein unerwartetes Herunterfahren des Systems, ein Bluescreen-Fehler, eine Infektion mit Viren / Malware oder ein instabiles System. Sie können dies anhand der erweiterten Optionen beheben.



Booten Sie zu den erweiterten Startoptionen in Windows 10

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um unter Windows 10 mit erweiterten Startoptionen zu booten. Hier haben wir 5 verschiedene Möglichkeiten aufgelistet Zugriff auf erweiterte StartoptionenEntweder wenn Sie noch das Betriebssystem ausführen oder wenn Ihr Computer nicht auf die Tools zur Fehlerbehebung zugreift, um Probleme zu beheben.

Verwenden von Windows 10-Installationsmedien

Beginnen wir mit der am meisten empfohlenen Methode: Wenn Windows 10 nicht auf Ihren PC geladen wird oder aufgrund eines Bluescreen-Fehlers das System nicht gestartet werden kann, können Sie mithilfe von Windows 10-Installationsmedien auf die erweiterte Startoption zugreifen und das Problem beheben.

Hinweis: Da Windows nicht normal gestartet wird, benötigen wir ein Installationsmedium, um Funktionsschritte auszuführen, wenn Sie nicht gelesen haben, wie man erstellt Windows 10-Installationsmedien von hier.



  • Wenn Sie mit Windows 10 Bootable USB oder DVD fertig sind, legen Sie es ein und starten Sie Ihren PC neu.
  • Drücken Sie F12, um auf das Startgerät zuzugreifen und es auszuwählen (wählen Sie Startgerät-CD / DVD oder Wechseldatenträger).
  • Wenn Sie sehen, dass Sie eine beliebige Taste drücken, um von CD oder DVD zu starten, drücken Sie eine beliebige Taste auf der Tastatur.
  • Überspringen Sie im Windows-Installationsbildschirm das erste Fenster und klicken Sie auf Computer reparieren.

Windows 10 repariert Ihren Computer

  • Klicken Sie nun auf Fehlerbehebung.

Fehlerbehebung

  • Dies wird den Bildschirm mit den erweiterten Optionen darstellen.

Erweiterte Windows-Optionen



Hier können Sie auf verschiedene Diagnosetools zugreifen, einschließlich der Option für Starteinstellungen, von wo aus Sie können Starten in den abgesicherten Modus, um Ihren Windows 10-PC von schlechten Treibern oder Problemen mit bestimmten Anwendungen zu reparieren.

  • Außerdem gibt es ein „SystemwiederherstellungOption, um Ihren PC auf einen früheren guten Betriebszustand zurückzusetzen.
  • Sie können auch auf die “System Image RecoveryTool, mit dem Sie Windows 10, Einstellungen und Programme aus einer bestimmten vollständigen Systemsicherung wiederherstellen können.
  • Und Sie können verschiedene häufig auftretende Probleme beheben, z. B. Bootloader-Probleme, die das Laden des Betriebssystems verhindern, indem Sie „Startreparatur”.
  • Sie können auch die “Eingabeaufforderung”, Um eine erweiterte Fehlerbehebung durchzuführen.
  • Außerdem wird eine Option zum Zurücksetzen auf den vorherigen Build angezeigt, wenn die aktuelle Version von Windows 10 nach einem Upgrade Probleme verursacht.

Zugriff auf erweiterten Start über die App Einstellungen

Wenn Ihr PC im laufenden Zustand ist, können Sie Zugriff auf erweiterte Optionen von Einstellungen App hier wie.



  • Drücken Sie Windows + I, um die Einstellungen zu öffnen.
  • Klicken Sie auf Update & Security Recovery.
  • Unter „Fortgeschrittenes Start-upKlicken Sie auf die Schaltfläche Neustart.

erweiterte Startoptionen

  • Dadurch wird Windows neu gestartet.
  • Klicken Sie nun auf Fehlerbehebung und dann auf Erweiterte Optionen.

Greifen Sie über das Menü Energie auf den erweiterten Start zu

Sie können auch über das Menü Energie im Startmenü auf die Windows-Starteinstellungen zugreifen.



  • Öffnen Sie Start.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Power.
  • Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie auf die Schaltfläche Neustart.
  • Dadurch wird Windows neu gestartet.
  • Klicken Sie nun auf Fehlerbehebung und dann auf Erweiterte Optionen.

Shift Restart, um auf erweiterte Startoptionen zuzugreifen

Verwenden der Eingabeaufforderung

Sie können auch über die Eingabeaufforderung mit den folgenden Schritten auf die Optionen zur Fehlerbehebung und Wiederherstellung zugreifen:



  1. Öffnen Sie Start.
  2. Suchen Sie nach der Eingabeaufforderung, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie die Option Als Administrator ausführen.
  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste

Herunterfahren / r / o / f / t 00

Greifen Sie über die Eingabeaufforderung auf Erweiterte Startoptionen zu

Wenn Sie die Eingabetaste drücken, wird das Fenster plötzlich neu gestartet, um den Bildschirm Optionen auswählen zu wählen. Wählen Sie hier Fehlerbehebung. Dadurch werden die erweiterten Windows-Optionen geöffnet.

Sperrbildschirm Power-Menü

Alternativ können Sie auch das Menü Energie im Sperrbildschirm verwenden, um mit den folgenden Schritten auf die erweiterte Starterfahrung zuzugreifen:

  • Öffnen Sie den Sperrbildschirm.
  • Rufen Sie den Anmeldebildschirm auf.
  • Klicken Sie unten rechts auf die Schaltfläche Ein / Aus.
  • Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie auf die Schaltfläche Neustart.

Halten Sie die Umschalttaste auf der Tastatur gedrückt und klicken Sie auf Neustart

Hier zeigt ein kurzes Video verschiedene Möglichkeiten Greifen Sie auf Advanced Startup zu Optionen unter Windows 10.

Lesen Sie auch: