Defragmentieren Sie das Festplattenlaufwerk, um die Leistung von Windows 10 zu optimieren

defragment disk drive optimize windows 10 performance



Das Defragmentieren Ihrer Laufwerke ist eine der besten Möglichkeiten, um die Leistung Ihres PCs zu verbessern. Wenn du Defragmentieren Sie die Festplattewerden alle Dateifragmente in zusammenhängende Cluster verschoben. Dies erleichtert Windows das Lesen der Dateien und der Computer arbeitet schneller. Windows 10 verfügt über ein internes Tool, das automatisch ausgeführt wird Defragmentierungslaufwerk So optimieren Sie die Leistung von Windows 10: Wenn Sie den Optimierungszeitplan jedoch manuell defragmentieren oder ändern möchten, können Sie dies in wenigen einfachen Schritten tun. Standardmäßig speichert Windows Dateien in Fragmenten auf der Festplatte. Jedes Mal, wenn Sie eine Datei laden, werden sie dynamisch neu erstellt. Ein Defragmentierungswerkzeug ordnet die Daten an einem Ort neu an, um das Öffnen zu beschleunigen.

Beitrag Inhalt: -



So defragmentieren Sie das Festplattenlaufwerk unter Windows 10

Öffnen Sie das Startmenü unten links auf dem Bildschirm, klicken Sie auf die Suchleiste und geben Sie 'defrag' ein.Defragmentieren und optimieren Sie Ihre LaufwerkeWird auftauchen. Klicken Sie darauf. Ein Fenster mit Details zu Ihrem Festplattenlaufwerk (oder Laufwerken, wenn Sie mehr als ein Laufwerk haben) sowie Optionen zum Analysieren und Optimieren dieser Laufwerke wird angezeigt.

Run-Defragmation-on-Windows-10

Wählen Sie nun das Systemlaufwerk C aus und klicken Sie auf Analysieren. Dadurch wird das Laufwerk auf Fragmentierung analysiert.

Hinweis: Wenn Sie die Laufwerke analysieren, sehen Sie, wie fragmentiert die Laufwerke sind, und geben an, ob Sie sie optimieren müssen oder nicht. Wenn sich keine fragmentierten Dateien im Laufwerk befinden, zeigt Windows ein Meldungsfeld an, das besagt, dass die Festplatte nicht defragmentiert werden muss.

Klicken Sie nach Abschluss der Analyse durch Windows auf die Schaltfläche Optimieren, um den Defragmentierungsprozess für das ausgewählte Volume zu starten. Warten Sie, bis das Windows-Defragmentierungslaufwerk erfolgreich ist, starten Sie den PC neu und verwenden Sie Windows 10 normal.

Dies kann je nach Fragmentierung Ihres Laufwerks zwischen einigen Minuten und mehreren Stunden dauern.

Wenn Sie Änderungen vornehmen möchten, wenn geplante Optimierungen stattfinden sollen, klicken Sie auf 'Einstellungen ändern'. Hier können Sie die Frequenz sowie die defragmentierten Laufwerke ändern.

So defragmentieren Sie mit einem Tool eines Drittanbieters

Defraggler ist insofern einzigartig, als Sie damit Ihr gesamtes Laufwerk defragmentieren können. Oder bestimmte Dateien oder Ordner (fantastisch, wenn Sie alle Ihre großen Videos oder alle Ihre gespeicherten Spieledateien defragmentieren möchten.) Das Dienstprogramm unterstützt auch die schnelle Defragmentierung, die Ihr Laufwerk beschleunigen und viel Arbeit erledigen kann ohne die Zeit, die für einen vollständigen Scan und eine Defragmentierung erforderlich ist. Die App ist portabel und kann von einem USB-Stick ausgeführt werden, wenn Sie auf mehreren PCs arbeiten müssen. Sie können die App so planen, dass Ihr Laufwerk in regelmäßigen Abständen defragmentiert wird, und Defraggler sogar anweisen, nur freien Speicherplatz auf Ihrem Laufwerk zu bereinigen. Laden Sie hier das Tool herunter und führen Sie es als Administrator aus.

Auslogics Disk Defrag (kostenlos)
DIsk Defrag von Auslogics geht etwas weiter als die einfache Defragmentierung von Datenträgern. Die App optimiert auch Ihr Dateisystem für schnellere Lese- und Schreibvorgänge. Und zeigen Sie eine Liste fragmentierter Dateien anstelle eines vagen Berichts über den Fragmentierungsstatus Ihrer Festplatte. Dadurch werden auch einzelne Dateien und Ordner defragmentiert, wenn Sie Schwierigkeiten mit einer bestimmten Datei oder Anwendung haben. Die Datenträgerdefragmentierung defragmentiert Ihr System auch automatisch zu bestimmten Zeiten oder wenn Ihr PC inaktiv ist.

Fix Defragmentierung der Festplatte wird nicht ausgeführt

Wenn Sie feststellen, dass Sie das Defragmentierungsprogramm in Windows nicht defragmentieren oder nicht ausführen können. Oder dass ein Laufwerk oder Volume als fehlerhaft markiert wurde. Öffnen Sie dann die Eingabeaufforderung als Administrator und führen Sie den folgenden Befehl aus.

chkdsk c: / f / r

CHKDSK hat nicht genügend Datenträger, C: ist der Laufwerksbuchstabe, den Sie überprüfen möchten. / F bedeutet, dass Datenträgerfehler behoben werden, und / R steht für die Wiederherstellung von Informationen aus fehlerhaften Sektoren.

Führen Sie den Befehl CHKDSK aus

Wenn die Meldung angezeigt wird: „Möchten Sie festlegen, dass dieses Volume beim nächsten Neustart des Systems überprüft wird? (J / N) ”. Beantworten Sie diese Frage mit Ja, indem Sie die Y-Taste auf Ihrer Tastatur drücken und die Eingabetaste drücken. Starte deinen Computer neu. Nach dem Neustart sollte die Festplattenprüfung gestartet werden. Warten Sie, bis Windows Ihre Festplatte auf Fehler überprüft hat.

Hinweis: Wenn Ihr Laptop oder PC eine SSD (Solid-State-Disk) verwendet, muss diese nicht defragmentiert werden.
Notizblock :: Es wird dringend empfohlen, den Computer während des Defragmentierungsprozesses nicht zu verwenden. Für optimale Ergebnisse ist es besser, das System in Ruhe zu lassen, bis Windows die Defragmentierung des Festplattenlaufwerks abgeschlossen hat.