Fehler beheben Auf diesem Computer fehlen ein oder mehrere Netzwerkprotokolle

fix error one more network protocols are missing this computer



Manchmal bemerken Windows-Benutzer, dass der Computer anzeigt, dass er mit dem Internet verbunden ist. Beim Surfen werden jedoch keine Websites im Browser geöffnet und es gibt keine Anzeichen für eine Internetverbindung. Wenn Sie die integrierte Netzwerk-Fehlerbehebung ausführen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol im Taskleisten-Benachrichtigungsbereich (Taskleiste) und wählen Sie die Option „Probleme beheben“. Es erkennt ein Problem Auf diesem Computer fehlen ein oder mehrere Netzwerkprotokolle.

Netzwerkprobleme sind häufig und können jederzeit mit einem anderen Fehlernamen gestartet werden. Wenn du bekommst 'Auf diesem Computer fehlen ein oder mehrere NetzwerkprotokolleFehler Auf Windows-Computer. Möglicherweise liegt ein Treiberproblem vor oder die Registrierung ist beschädigt. Netzwerkprobleme in Windows beschränken sich nicht nur auf den Router, den DNS-Server oder Ihre Systemtreiber, sondern hängen auch von der Registrierungskonfiguration Ihres Computers ab. Wenn die Netzwerkregistrierungseinträge beschädigt sind oder fehlen, können Sie möglicherweise keine Verbindung zum Web herstellen.



Beitrag Inhalt: -

Fehlerhafte Netzwerkprotokolle fehlen Fehler

Wenn Sie ebenfalls unter diesem Problem leiden und nach einer Lösung suchen, um dieses Problem zu beheben. Hier werde ich einige funktionierende Lösungen auflisten, die Ihnen bei der Fehlerbehebung helfen und dieses irritierende Problem dauerhaft beheben.

Aktualisieren Sie die Netzwerkadaptertreiber

Meistens tritt ein Netzwerkfehler aufgrund eines fehlerhaften, beschädigten, veralteten oder inkompatiblen Treibers von Netzwerkadaptern auf. Und vielleicht das hier Ein oder mehrere Netzwerkprotokolle fehlen Fehler aufgrund eines beschädigten Treibers. Aktualisieren Sie also zuerst den Netzwerktreiber und stellen Sie sicher, dass kein Problem mit dem Netzwerkadaptertreiber vorliegt.

Wenn Sie die Website Ihres Computerherstellers kennen, rufen Sie die Website auf, laden Sie den neuesten und kompatiblen Treiber für den Netzwerkadapter herunter und installieren Sie ihn. Sie können auch die Schritte zum Aktualisieren des Netzwerkadapters auf dem Windows-System ausführen.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Diesen PC und wählen Sie Verwalten

Dadurch wird das Computerverwaltungsfenster geöffnet. Wählen Sie hier im linken Bereich den Geräte-Manager aus. Dies zeigt nun alle auf Ihrem Computer installierten Gerätetreiber an. Erweitern Sie Netzwerkadapter, wählen Sie den Netzwerkadapter aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Treibersoftware aktualisieren (siehe Abbildung unten).

Dies öffnet ein Fenster, in dem Sie nach Treibersoftware suchen möchten. Wählen Sie Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen. Wenn Sie auf das Fenster klicken, suchen Sie nach der neuesten Treibersoftware für dieses Gerät.

Wenn Sie ein neues Build finden, wird es heruntergeladen und selbst installiert. Das Herunterladen und Installieren des neuesten Treibers dauert einige Zeit. Warten Sie, bis der Windows-Neustart abgeschlossen ist.

Deinstallieren / Neuinstallieren von Netzwerkadaptern mithilfe des Geräte-Managers

Wenn Sie die neuesten Treiber für die Netzwerkadapter nicht herunterladen und installieren können, versuchen Sie Folgendes:

1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten WIN + X, um das Menü WIN + X zu starten, und wählen Sie die Option Geräte-Manager. Alternativ können Sie es mit öffnen devmgmt.msc Befehl in RUN oder Suchfeld.

2. Suchen Sie nun den Abschnitt Netzwerkadapter.

3. Klicken Sie nacheinander mit der rechten Maustaste auf jeden Netzwerkadapter und wählen Sie die Option Deinstallieren.
Deinstallieren Sie den Netzwerkadaptertreiber

Sobald alle entfernt wurden Starten Sie Ihr System beim nächsten Neustart neu. Der Netzwerkadaptertreiber wird automatisch installiert. Überprüfen Sie dann, ob Ihr Problem behoben ist oder nicht.

Nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben und immer noch kein Internetproblem auftreten, ist am Netzwerktreiber nichts auszusetzen - folgen Sie dem nächsten Schritt.

Installieren Sie das TCP / IP-Protokoll neu

Klicken Sie zunächst auf Windows 10 Startmenü Suchtyp CMD, wählen Sie Eingabeaufforderung. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Als Administrator ausführen. Jetzt an der Administrator-Eingabeaufforderung Typ eingeben netsh int ip reset Befehl und drücken Sie die Eingabetaste, um das TCP / IP-Protokoll für Ihren Windows-Computer zurückzusetzen oder neu zu installieren.

Befehl zur Neuinstallation des TCP-IP-Protokolls

Wenn das Zurücksetzen fehlgeschlagen ist, wird der Zugriff wie in der Abbildung gezeigt verweigert. Befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um das Eigentum zu übernehmen und die Erlaubnis für den Schlüssel zu erhalten, um erfolgreich sein zu können. Geben Sie regedit in das Suchfeld RUN oder Start ein und drücken Sie die Eingabetaste. Der Registrierungseditor wird geöffnet. Navigieren Sie nun im linken Bereich des Registrierungsfensters zum folgenden Schlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE SYSTEM ControlSet001 Control Nsi {eb004a00-9b1a-11d4-9123-0050047759bc} 26

Hier Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die Taste 26 und wählen Sie die Option Berechtigungen. Wenn Sie auf Berechtigung klicken, wird ein neues Fenster geöffnet. Wählen Sie Alle aus der Liste der Benutzernamen aus und aktivieren Sie das Kontrollkästchen 'Zulassen' für die Berechtigung 'Vollzugriff'.

Erlaube allen die volle Kontrollberechtigung

Klicken Sie auf Übernehmen und OK, um die Änderungen zu speichern. Schließen Sie einfach den Registrierungseditor und öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator. Jetzt wieder eingeben netsh int ip reset Befehl zum erneuten Installieren des TCP / IP-Protokolls ohne Verweigerungsfehler.
Installieren Sie das TCP-IP-Protokoll ohne Fehler neu

Starten Sie dann einfach Windows neu, um alle Änderungen zu übernehmen. Jetzt Problem prüfen Internetverbindung erfolgreich gelöst. Wenn immer noch Fehler brach, nächster Schritt.

Deaktivieren Sie NetBIOS

Gehen Sie zu Systemsteuerung> Netzwerk und Internet> Netzwerkverbindungen. Oder Sie drücken einfach Win + R, geben ncpa.cpl ein und drücken die Eingabetaste, um das Fenster für Netzwerkverbindungen zu öffnen. Wählen Sie hier Ihren aktiven Netzwerkadapter aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften aus.

Eigenschaften Markieren Sie in Ethernet IP v4 (TCP / IP) und wählen Sie Eigenschaften.

Klicken Sie nun in den Eigenschaftenfenstern des Internetprotokolls Version 4 (TCP / IP) auf Erweitert. Wechseln Sie als Nächstes zur Registerkarte WINS, und wählen Sie im folgenden Abschnitt NetBIOS-Einstellungen die Option NetBIOS über TCP / IP deaktivieren aus.

disable-netbios-Advanced TCP-IP-Einstellungen

Klicken Sie auf OK, um Änderungen zu speichern, Fenster neu zu starten und Ihr Problem zu beheben.

Setzen Sie den Winsock-Katalog auf einen sauberen Zustand zurück

Nach dem Ausführen der obigen Schritte Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie den folgenden Befehl, um Winsock Catalog in einen sauberen Zustand zurückzusetzen.

Öffnen Sie zunächst die Eingabeaufforderung als Administrator öffnen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows 10-Startmenü und wählen Sie Eingabeaufforderung (admin). Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Befehl auszuführen.

Netsh Winsock Reset

netsh-winsock-reset-befehl

Starten Sie Ihren Computer neu und das Problem sollte behoben sein.

Konfigurieren Sie die Netzwerkverbindungseinstellung neu

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator und führen Sie die folgenden Befehle nacheinander aus:

netcfg -d

Art ipconfig / release um die IP-Adresse freizugeben

Nächster Typ ipconfig / erneuern um die IP-Adresse zu erneuern

wenn Sie tippen ipconfig / flushdns Dadurch wird der DNS-Cache geleert

So registrieren Sie den DNS-Typ ipconfig / registerdns

Nachdem Sie alle diese Befehle ausgeführt haben, starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob das Problem behoben sein sollte.

Korrigieren Sie Windows Sockets-Einträge im Registrierungseditor

Wenn alles fehlschlägt, müssen Sie Windows Sockets-Einträge im Registrierungseditor manuell korrigieren.

Bevor Sie zuerst Änderungen an der Windows-Registrierung vornehmen einen Wiederherstellungspunkt erstellen. Wenn also etwas schief geht, während Sie Änderungen an der Windows-Registrierung vornehmen. Sie können eine Systemwiederherstellung durchführen, um zum vorherigen Arbeitsstatus zurückzukehren.

Geben Sie Regedit in der Windows-Startmenüsuche ein und wählen Sie es aus. Wenn die Windows-Registrierung geöffnet wird, wechseln Sie zum folgenden Schlüssel.

HKEY_LOCAL_MACHINE SYSTEM CurrentControlSet Services Winsock

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Winsock und wählen Sie Export. Wählen Sie einen Speicherort, geben Sie einen beliebigen Namen ein und speichern Sie die Winsock-Registrierungssicherung.

Wieder Rechtsklick auf Winsock und löschen. Machen Sie dasselbe mit Winsock2

Die Einträge befinden sich unter folgendem Schlüssel im Registrierungseditor:

HKEY_LOCAL_MACHINE SYSTEM CurrentControlSet Services Winsock
HKEY_LOCAL_MACHINE SYSTEM CurrentControlSet Services WinSock2

Starten Sie die Fenster neu und fügen Sie dieselben Schlüssel von einem funktionierenden Computer erneut hinzu, der dieses Problem nicht enthält.

Oder laden Sie unseren vorgefertigten Windsack herunter und rennen Sie los

Laden Sie das Registrierungsskript herunter, um Windows Sockets-Einträge zu korrigieren

Beschädigte Systemdateien reparieren

Oben sind einige gute Methoden aufgeführt, um ein oder mehrere Netzwerkprotokolle zu beheben, die auf diesem Computer unter Windows 10 fehlen. Wenn nach dieser Ausführung immer noch der Fehler auftritt, können Sie Windows auf beschädigte Systemdateien überprüfen. Wie wir wissen, kann eine beschädigte Systemdatei viele Fehler für Windows verursachen, und möglicherweise ist dieser Fehler einer von ihnen. Es wird empfohlen Führen Sie das Windows SFC-Dienstprogramm aus um beschädigte Systemdateien zu überprüfen und zu reparieren.

Oder Sie können die Systemwiederherstellungsfunktion verwenden, um Fenster auf den vorherigen Arbeitszustand zurückzusetzen. Wo das System reibungslos funktioniert. So führen Sie eine Systemwiederherstellung unter Windows durch.

Dies sind einige der besten Lösungen, um zu beheben, dass ein oder mehrere Netzwerkprotokolle auf diesem Computer für Windows 10-, 8.1- und 7-Computer fehlen. Wenn Sie Fragen oder neue Vorschläge haben, können Sie diese gerne unten kommentieren.