Korrigieren Sie nicht identifiziertes Netzwerk ohne Internetzugang Windows 10, 8.1 und 7

fix unidentified network no internet access windows 10



Internetverbindung getrennt, Zugriff auf freigegebene Netzwerkdateien nach Windows 10 1809-Upgrade nicht möglich? Das Netzwerksymbol im Benachrichtigungsbereich zeigt ein gelbes Ausrufezeichen und sagt: „Nicht identifiziertes Netzwerk - kein Netzwerkzugriff”. Ein nicht identifiziertes Netzwerk bedeutet, dass sich das Gateway für die aktuelle Verbindung nicht auf einem Computer befindet. Die meiste Zeit, wenn Sie ein gültiges Gateway eingeben, wird das Problem behoben. Wiederum verursachen manchmal falsche Netzwerkeinstellungen, veraltete beschädigte Treibersoftware für Netzwerkadapter keinen Internetzugang, eingeschränkte Konnektivitätsprobleme unter Windows 10, 8.1 und 7.

Beitrag Inhalt: -



Windows 10 nicht identifiziertes Netzwerk

Wenn bei Internetfehlern Probleme beim Online-Zugriff auftreten, wird möglicherweise die Meldung 'Nicht identifiziertes Netzwerk, kein Internetzugang' oder 'Nur lokale Verbindung' angezeigt. Kein Internet.' Hier einige effektive Lösungen, die Sie anwenden können.

Starten Sie zuerst den Router neu und wechseln Sie Ihren Windows-PC. Dadurch wird das Problem behoben, wenn ein vorübergehender Fehler das Problem verursacht.

Deaktiviert Sicherheitssoftware (Antivirus) oder VPN falls konfiguriert.

Führen Sie die Internet-Fehlerbehebung aus

Windows verfügt über eine integrierte Fehlerbehebung für Internetverbindungen, mit der die Probleme automatisch erkannt und behoben werden, um zu verhindern, dass der PC online geht. Führen Sie die Problembehandlung aus und lassen Sie Windows das Problem für Sie beheben.

  • Suchen Sie im Startmenü nach, geben Sie die Fehlerbehebungseinstellung ein und wählen Sie sie oben aus.
  • Wenn das Fenster zur Fehlerbehebung geöffnet wird, wählen Sie Internet
  • Klicken Sie auf Problembehandlung ausführen, damit Windows das Problem beheben kann.
  • Suchen Sie auch nach dem Netzwerkadapter. Wählen Sie die Problembehandlung aus und führen Sie sie aus
  • Dadurch werden Probleme mit drahtlosen und anderen Netzwerkadaptern gefunden und behoben
  • Starten Sie Windows neu, nachdem Sie die Fehlerbehebung abgeschlossen haben.
  • Überprüfen Sie nun, ob kein Problem mehr mit der Netzwerk- und Internetverbindung besteht.

Führen Sie die Problembehandlung für Internetverbindungen aus

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Geben Sie cmd bei der Suche im Startmenü ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen. Wenn das Eingabeaufforderungsfenster geöffnet wird, geben Sie nacheinander folgende Befehle ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  • Netsh Winsock zurücksetzen (um die Windows-Socket-Registrierung zurückzusetzen.
  • netsh int ip reset (Setzen Sie die IP-Adresse des Intenels zurück.)
  • ipconfig / release (Geben Sie die aktuelle IP-Adresse frei.)
  • ipconfig / erneuern (Neue IP-Adresse vom DHCP-Server anfordern)
  • ipconfig / flushdns (um den DNS-Cache zu leeren)
Winsock-Reset IP-Reset

Winsock-Reset IP-Reset

Geben Sie exit ein, um das Eingabeaufforderungsfenster zu schließen, und starten Sie Ihren PC neu, damit die Änderungen wirksam werden. Sobald Sie die Schritte ausgeführt haben, sollten Sie wieder eine Verbindung zum Internet herstellen können.

IP-Adresse manuell zuweisen

Wie wir diskutieren, ist der Hauptgrund für diesen nicht identifizierten Netzwerkfehler die IP-Adresse und das Gateway. Wir empfehlen, die IP-Adresse manuell zuzuweisen und das gelöste Problem zu überprüfen.

  • Drücken Sie Windows + R, geben Sie ncpa.cpl ein und klicken Sie auf OK.
  • Dies öffnet das Fenster für Netzwerkverbindungen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den aktiven Netzwerkadapter (Wi-Fi oder Ethernet). Wählen Sie die Eigenschaften aus.
  • Doppelklicken Sie auf Internet Protocol Version 4 (TCP / IPv4), um das Eigenschaftenfenster zu öffnen.

Wählen Sie nicht identifizierte Netzwerkverbindungseigenschaften aus

  • Optionsfeld auswählen Verwenden Sie die folgende IP-Adresse
  • Weisen Sie nun IP-Adresse und Gateway-Adresse zu.

Hinweis: Die Gateway-Adresse ist die IP-Adresse Ihres Routers. Die IP-Adresse sollte sich in Ihrem Router-IP-Adressbereich befinden. Beispiel: Wenn Ihre Router-IP-Adresse 192.168.1.1 lautet, geben Sie die IP-Adresse 192.168.1.xx ein. Klicken Sie auf die Tabulatortaste, um die Subnetzmaske automatisch zuzuweisen. Geben Sie als Gateway-Adresse die IP-Adresse Ihres Routers ein.

Wählen Sie nun die Änderung 'Folgende DNS-Serveradresse verwenden'

  • Bevorzugter DNS-Server: 8.8.8.8
  • Alternativer DNS-Server: 8.8.4.4

Häkchen bei “Überprüfen Sie die Einstellungen beim BeendenUnd ok.

Überprüfen Sie nun das gelöste Problem. Es gibt kein Problem mehr mit der Netzwerk- und Internetverbindung.

IP-Adresse manuell zuweisen

Versuchen Sie, Ihren Netzwerkadaptertreiber zu aktualisieren

Manchmal verursachen inkompatible, beschädigte Treiber für Netzwerkadapter das Problem. Infolgedessen kann die Netzwerkkarte keine gültige IP-Adresse vom DHCP-Server erhalten und Ihr Gerät wird vom Netzwerk und vom Internet getrennt. Dies ist am häufigsten der Fall, wenn das Problem nach dem Upgrade von Windows 10 1809 aufgetreten ist. Versuchen Sie, die Treibersoftware für den Netzwerkadapter zu aktualisieren. Dies hilft, das Problem zu beheben.

  • Drücken Sie Windows + R und geben Sie ein devmgmt.msc und ok, um den Geräte-Manager zu öffnen.
  • Dadurch wird die Liste aller installierten Gerätetreiber angezeigt.
  • Erweitern Sie Netzwerkadapter,
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Netzwerkadapter und wählen Sie Deinstallieren.
  • Beim nächsten Start installiert Windows automatisch eine berechenbare Treibersoftware für Ihr Gerät.
  • Wenn Sie den Geräte-Manager nicht öffnen, klicken Sie auf Extras und wählen Sie Nach Hardwareänderungen suchen.
  • Oder besuchen Sie die Website des Geräteherstellers und laden Sie die neueste Treibersoftware für den Netzwerkadapter herunter.
  • Installieren Sie dasselbe und starten Sie Windows neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Lassen Sie uns wissen, dass dies hilft?

Hier einige andere Lösungen, die Sie ausprobieren können:

  • Drücken Sie Windows + R, geben Sie ncpa.cpl ein und klicken Sie auf OK.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den WLAN-Adapter und wählen Sie Eigenschaften.
  • Wechseln Sie zur Registerkarte Energieverwaltung
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Computer darf dieses Gerät ausschalten, um Strom zu sparen.
  • OK klicken.

Deaktivieren Sie den Schnellstart

  • Öffnen Sie die Systemsteuerung und suchen Sie nach Energieoptionen
  • Klicken Sie links auf Wählen Sie, was der Netzschalter tut.
  • Klicken Sie auf Einstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind.
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Schnellstart aktivieren. Fahren Sie das System herunter und starten Sie es nach 30 Sekunden neu.

Haben diese Lösungen geholfen, das Problem zu beheben? Nicht identifiziertes Netzwerk Kein Problem mit dem Internetzugang unter Windows 10? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen, lesen Sie auch: