Fix Windows 10 Update installiert immer wieder dieselben Updates

fix windows 10 update keeps installing same updates over



Ein neues Betriebssystem hat seine eigenen Probleme und Fehler. Während Windows 10 möglicherweise nicht das neueste ist, tauchen gelegentlich viele neue belästigende Fehler auf. Eines davon ist, dass das Windows 10-Update immer wieder dasselbe Update installiert. Dies kann passieren, wenn das Update beim ersten Mal nicht korrekt installiert wurde oder wenn Ihre Windows Update-Einstellungen das Update, beschädigte Update-Dateien, beschädigte Windows Update-Datenbank usw. nicht erkennen können.

Beitrag Inhalt: -



Windows Update Installieren Sie das gleiche Update immer wieder

Im Ordner 'Software Distribution' werden alle Ihre automatischen Updates gespeichert. Manchmal können einige Probleme mit diesem Ordner verschiedene Update-Fehler verursachen, einschließlich des oben genannten Problems, ständig dasselbe Update zu installieren. Um dieses Problem zu beheben, löschen Sie den Ordner 'Software Distribution' und prüfen Sie, ob Änderungen vorgenommen wurden.

Bevor Sie diesen Ordner löschen, müssen Sie ihn zuerst umbenennen und feststellen, ob das Löschen sicher ist. Das Umbenennen ist wahrscheinlich der beste Weg, um festzustellen, ob Sie Probleme mit dem Ordner haben, da er immer noch hier ist, nur unter dem anderen Namen. Wenn Sie sicherstellen, dass nach dem Umbenennen des Ordners keine Probleme auftreten, können Sie ihn löschen.

Löschen Sie die Softwareverteilungsdateien

Softwareverteilungsordner, der sich auf den Windows Update-Dienst bezieht. Bevor Sie ihn löschen, müssen Sie den Windows Update-Dienst beenden. Drücken Sie dazu 'Win + R' services.msc und drücken Sie die Eingabetaste.

Die obige Aktion öffnet Windows-Dienste. Scrollen Sie hier nach unten und suchen Sie nach dem Dienst Windows Update. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften aus. Wählen Sie dann die Option „Stopp“, um den Dienst zu beenden.

Drücken Sie nach dem Beenden des Dienstes „Win + E“, um den Datei-Explorer zu öffnen und zum folgenden Speicherort zu navigieren. C: Windows SoftwareDistribution ” Sobald Sie hier sind, öffnen Sie den Download-Ordner.

Softwareverteilungsordner löschen

Wählen Sie alle darin enthaltenen Dateien und Ordner aus und löschen Sie sie, indem Sie die Entf-Taste auf Ihrer Tastatur drücken.
Kehren Sie nun zum Ordner 'SoftwareDistribution' zurück und öffnen Sie den Ordner 'DeliveryOptimization'. Löschen Sie erneut alle Ordner und Dateien in diesem Ordner.

Das ist es. Starten Sie jetzt Ihren Windows Update-Dienst unter Windows und starten Sie einfach Ihr System neu. Sie sollten kein Problem mehr haben, wenn Windows ein Update immer wieder installiert

Fehlerbehebung bei Windows Updates

Der einfachste Weg, um dieses Problem zu beheben, ist die Verwendung der Windows Updates-Fehlerbehebung. Besuchen Sie die Microsoft-Support-Website und Laden Sie die Fehlerbehebung herunter (direkter Download-Link). Öffnen Sie nach dem Herunterladen den Zielordner und führen Sie die Anwendung aus. Klicken Sie hier auf dem Startbildschirm auf die Schaltfläche 'Weiter', um fortzufahren.

Sie können die integrierte Windows Update-Fehlerbehebung auch über die Einstellungen (Windows + I) -> Update & Sicherheit -> Fehlerbehebung auswählen -> Windows Update ausführen und die Fehlerbehebung ausführen, um zu überprüfen und zu beheben, ob ein Problem das Herunterladen und Installieren von Windows Update verhindert.

Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus

Nach dem Ausführen der Fehlerbehebung Starten Sie Windows einfach neu und suchen Sie unter Einstellungen -> Update & Sicherheit -> Windows Update nach Updates. Suchen Sie nach Updates.

Installieren Sie Updates manuell

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie versuchen, die Updates, in denen Sie uns bereitstellen, manuell zu installieren Microsoft Update-Katalog. Suchen Sie hier nach dem Update, das durch die von Ihnen notierte KB-Nummer angegeben wird. Laden Sie das Update herunter, je nachdem, ob Ihr Computer 32-Bit = x86 oder 64-Bit = x64 ist.

(Stand: 13. Februar 2019 - KB4487044 (OS Build 17763.316) ist der neueste Patch für das Update für Windows 10, Version 1809, Oktober 2018, und KB4487017 (OS Build 17134.590) ist der neueste Patch für das Update für Windows 10, April 2018.

Öffnen Sie die heruntergeladene Datei, um das Update zu installieren.

Nachdem Sie die Updates installiert haben, starten Sie den Computer einfach neu, um die Änderungen zu übernehmen. Auch wenn Windows Update während des Upgrade-Vorgangs hängen bleibt, verwenden Sie einfach offiziell Tool zur Medienerstellung Windows 10 Version 1803 ohne Fehler oder Probleme zu aktualisieren.

Wir empfehlen Ihnen auch, die System File Checker Werkzeug. Dadurch wird eine fehlende oder beschädigte Systemdatei gescannt, die das Problem verursachen könnte. Art CMD in dem Suchbox, Rechtsklick Eingabeaufforderung und dann auswählen Als Administrator ausführen. Geben Sie die Befehlszeile ein sfc / scannow und drücke Eingeben. Warten Sie, bis der Scanvorgang zu 100% abgeschlossen ist. Danach führen Sie eine sauberer Stiefel. Wählen Sie die Programme aus, die Sie nur beim Starten des Betriebssystems benötigen.

Das ist fast alles, was Sie tun müssen, um dieses störende Windows 10-Update-Installationsproblem zu beseitigen. Wenn es geholfen hat, lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen. Lesen Sie auch Fehler 0x80070643 behoben Fehler beim Installieren des MSI-Pakets.