Aktivieren / Deaktivieren und Verwalten der Windows 10-Set-Funktion

how enable disable



Mit Windows 10 Redstone 5 bauen 17063 Microsoft hinzugefügt “SetsFunktion, mit der Sie Apps, Dokumente und Webseiten in Registerkarten organisieren können, ähnlich wie Registerkarten in einem Webbrowser funktionieren. Sets führen die Unterstützung mehrerer Registerkarten in Anwendungen ein Windows 10. Verschiedene Programme oder Instanzen desselben Programms können ein einzelnes Fenster gemeinsam nutzen, sodass Sie im Fenster zwischen ihnen wechseln und die Fensterzustände ändern können (z. B. minimieren, schließen oder maximieren).

Hinweis: Mit Windows 10 Preview Build 17704 Microsoft gab bekannt, dass sie das nehmen 'Sets' Feature zurück und es wird wieder für die Insider freigegeben, wenn es fertig ist.



Beitrag Inhalt: -

Windows 10 setzt Funktion

Das Konzept hinter Sets besteht darin, sicherzustellen, dass alles, was mit Ihrer Aufgabe zu tun hat: relevante Webseiten, Forschungsdokumente, erforderliche Dateien und Anwendungen, mit einem Klick verbunden und für Sie verfügbar ist. Office (beginnend mit Mail & Calendar und OneNote), Windows und Edge werden stärker integriert, um eine nahtlose Benutzererfahrung zu schaffen. So können Sie wieder auf das Wesentliche zurückgreifen und produktiv sein, diesen Moment wieder erfassen und Zeit sparen - Microsoft ist der Ansicht, dass dies der wahre Wert von ist Sets.

Microsoft testet diese Funktion derzeit unter Windows Insider Builds (RS5). Möglicherweise wird sie beim nächsten großen Update voraussichtlich im September 2018 veröffentlicht.

Die Grundlagen von Windows 10 Sets Feature

Sets: Bei all den Elementen, die in eine Aufgabe einfließen, ist es manchmal am schwierigsten, sich selbst davon zu überzeugen, loszulegen. Mithilfe von Sets können Sie Webseiten, Dokumente, Dateien und Apps in Verbindung halten, während Sie nur einen Klick entfernt bleiben. Wenn Sie eine Datei schließen, die eine Gruppe von Registerkarten enthält, können Sie diese Registerkarten beim nächsten Öffnen wieder zum Leben erwecken. Egal, ob Sie es später am Tag oder in ein paar Wochen abholen, Sets wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, die wichtigen Dinge zusammenzuhalten.

Hinzufügen von Registerkarten zu Apps: Um Kraftstoffsets zu unterstützen, können die meisten Apps App- und Web-Registerkarten hinzufügen. Wenn Sie einen Link in einer E-Mail auswählen, wird dieser in einem neuen Tab neben der von Ihnen verwendeten App geöffnet. Durch Auswahl des Pluszeichens (+) in einer App gelangen Sie zu einer neuen Registerkarte, mit der Sie zum nächsten Speicherort springen können. Vielleicht wissen Sie bereits, wohin Sie möchten, oder brauchen nur ein wenig Inspiration. Von hier aus können Sie Ihren PC und das Internet durchsuchen, auf benutzerdefinierte Feeds zugreifen, häufig verwendete Websites und Apps öffnen und Vorschläge basierend auf Ihren letzten Aktivitäten erhalten.

Hier sind einige Tastaturkürzel zur Verwendung der Windows-Set-Funktion:

  • Win + Strg + Tab - Wechseln Sie zur nächsten Registerkarte
  • Win + Strg + Umschalt + Tab - Wechseln Sie zur vorherigen Registerkarte
  • Win + Strg + 1 durch 8 - Wechseln Sie zu einer bestimmten Registerkarte
  • Win + Strg + 9 - Wechseln Sie zur letzten Registerkarte
  • Strg + T. oder Win + Strg + T. - Öffnen Sie eine neue Registerkarte
  • Strg + W. oder Win + Strg + W. - Schließen Sie die aktuell aktive Registerkarte

Aktivieren und Verwalten von Sets in Windows 10

Es ist unklar, ob Sets unter Windows 10 beim Start standardmäßig aktiviert werden oder ob Benutzer sie aktivieren müssen. Wenn Sie herausfinden möchten, ob die Sets in Ihrer Windows 10-Installation aktiviert sind, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

Öffnen Einstellungen -> System -> Multitasking Scrollen Sie auf der geöffneten Seite nach unten, bis Sie die Liste der Set-Einstellungen finden.

Die Anwendung 'Einstellungen' listet derzeit drei Optionen auf:

  • Definieren Sie, wie Websites und Apps standardmäßig geöffnet werden (Standard: in Registerkarten).
  • Definieren Sie, was durch Drücken der Alt-Tab-Taste angezeigt wird, wenn Sie die Verknüpfung verwenden (Standard: Windows und Registerkarten anzeigen).
  • Fügen Sie der Blacklist Apps hinzu, damit diese ständig in ihrem eigenen Programmfenster geöffnet werden.

Funktion

Sie können die Standardöffnungsmethode für Websites und Apps ändern, die in geöffnet werden Registerkarten zu Fenstern. Dies blockiert die automatische Erstellung von Fensterregistern auf dem Gerät. Für Alt-Tab können Sie zu Nur-Fenster wechseln, sodass nur Fenster angezeigt werden, wenn Sie die Funktion verwenden.

Das Auflisten von Apps ist nützlich, wenn Sie sicherstellen möchten, dass bestimmte Programme nicht als Registerkarten auf dem Gerät geöffnet werden. Einige, beispielsweise Vollbildspiele, werden in vorhandenen Programmfenstern offensichtlich nicht in Registerkarten geöffnet.

Ein Klick auf die “füge eine App hinzuDie Schaltfläche ”zeigt die Liste der installierten Windows Store-Apps und installierten Desktop-Programme an. Wenn das Programm nicht aufgeführt ist, wählen Sie 'Auf diesem PC nach einer anderen App suchen', um mit dem Dateibrowser ein benutzerdefiniertes Programm auf dem System auszuwählen (nützlich für tragbare Programme und alle Programme, die nicht in der Liste der Apps enthalten sind).

Aktivieren und Deaktivieren der Set-Funktion unter Windows 10

Falls Sets nicht verfügbar sind, können Sie die Funktion mit dem Editor für lokale Gruppenrichtlinien aktivieren (Hinweis: Die Gruppenrichtlinienfunktion ist nur für Windows 10 Pro und spätere Editionen verfügbar.

Drücken Sie Windows + R, geben Sie gpedit.msc ein und drücken Sie OK, um das Fenster zu öffnen Lokaler Gruppenrichtlinien-Editor. Navigieren Sie nun zu Computerkonfiguration> Administrative Vorlagen> Windows-Komponenten> Richtlinien festlegen.

Hier rechts und doppelklicken Sie auf Sets ausschalten Einstellung, und wählen Sie das Optionsfeld “Nicht konfiguriertKlicken Sie auf Übernehmen und auf OK, um Änderungen am Speichern vorzunehmen.

Auch wenn Sie suchen Deaktiviert die Set-Funktion Wählen Sie einfach das Optionsfeld „aktiviert''

Set-Funktion unter Windows 10 aktivieren

Set-Funktion unter Windows 10 aktivieren

Starten Sie Ihren Computer nach Abschluss der Schritte neu, um die Einstellungen zu übernehmen und Sets zu aktivieren. Wenn Sie Apps auf Registerkarten immer noch nicht verwenden können, sind Sets in Ihrer Installation nicht verfügbar. Laden Sie den neuesten Windows 10 Insider Build (RS5) herunter und installieren Sie ihn, um die Funktion zu nutzen.

Mit Windows 10 Preview Build 17704 Microsoft gab bekannt, dass sie das nehmen 'Sets' Feature zurück und es wird wieder für die Insider freigegeben, wenn es fertig ist.

Microsoft Dona Sarkar sagte in einem Blog-Beitrag.

'Ab diesem Build schalten wir Sets offline, um sie weiterhin großartig zu machen. Basierend auf Ihrem Feedback konzentrieren wir uns unter anderem auf Verbesserungen des visuellen Designs und die weitere bessere Integration von Office und Microsoft Edge in Sets, um den Workflow zu verbessern. Wenn Sie Sets getestet haben, wird es ab dem heutigen Build nicht mehr angezeigt. Sets werden jedoch in einem zukünftigen WIP-Flug zurückkehren. Nochmals vielen Dank für Ihr Feedback. “

Update: 20/09/2019

Sets in Windows 10 20H1

Laut einem Tweet von Microsoft Watcher scheint Microsoft nun bereit zu sein, Sets zurückzubringen @ h0x0d. Wenn er Recht hat, ist Sets Teil von Windows 10 Build 19481, was bedeutet, dass der Software-Riese es früher oder später wahrscheinlich in Vorschau-Builds einbezieht und Insider es ausprobieren lässt.

Andernfalls ist dies ein Zeichen dafür, dass Microsoft Sets in Windows 10 20H1 zurückbringen möchte, das voraussichtlich im Frühjahr 2020 live gehen wird.