So beheben Sie Windows-Updates, wenn sie bei 0 Prozent oder 100 hängen bleiben

how fix windows update when it gets stuck 0 percent



Mit dem neuesten Windows 10 hat Microsoft festgelegt, dass Windows-Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden. Das bedeutet, dass Windows-Aktualisierungswörter unbemerkt im Hintergrund angezeigt werden und jedes Mal, wenn neue Windows-Aktualisierungen verfügbar sind, diese automatisch herunterladen und installieren. Oder für einige Updates müssen Sie neu starten, um sie anzuwenden. Aber manchmal funktioniert es nicht wie erwartet. Windows Update blockiert beim Herunterladen oder nach Updates suchen. Es gibt mehrere Gründe, warum Windows Update nicht mehr heruntergeladen werden kann oder nicht installiert werden kann. In den meisten Fällen sind diese Probleme jedoch auf einen Softwarekonflikt oder ein bereits vorhandenes Problem im Update zurückzuführen, das erst mit Beginn der Installation des Updates identifiziert wurde . Hier können Sie Lösungen anwenden, um Windows Update erfolgreich zu reparieren und zu installieren.

Beitrag Inhalt: -



Windows Update blockiert beim Herunterladen

Bevor Sie beginnen, überprüfen Sie, ob das Update wirklich feststeckt. Da das Herunterladen von Update-Dateien vom Microsoft-Server manchmal aufgrund einer langsamen Internetverbindung einige Zeit dauern kann. Aus diesem Grund empfehlen wir, noch einige Minuten zu warten und die Updates herunterladen zu lassen.

Überprüfen Sie auch, ob Sie über eine funktionierende Internetverbindung verfügen.

Vorübergehend deaktivieren Antivirus Schutz und auch die Verbindung zum VPN trennen (falls auf Ihrem PC konfiguriert)

Weiter Windows starten in sauberer Stiefel Status und suchen Sie nach Windows-Updates. Dies ist hilfreich, wenn ein Softwarekonflikt von Drittanbietern dazu führt, dass Windows Update nicht mehr heruntergeladen werden kann.

Öffnen Sie außerdem die Eingabeaufforderung als Administrator DISM Befehl ' DISM / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth ”Um das System-Image zu reparieren und auszuführen sfc / scannow ( Dienstprogramm zur Überprüfung von Systemdateien ), um zu überprüfen und wiederherzustellen, ob fehlende, beschädigte Systemdateien vorhanden sind, die dazu führen, dass das Windows-Update nicht mehr heruntergeladen oder installiert werden kann.

Führen Sie die Windows Update-Fehlerbehebung aus

Führen Sie die Problembehandlung zur Erstellung von Windows-Updates aus, mit deren Hilfe die Probleme erkannt und behoben werden können. Windows Update kann nicht mehr heruntergeladen und installiert werden.

  • Drücken Sie die Tastenkombination Windows + I, um die Einstellungs-App zu öffnen.
  • Klicken Sie auf Update & Sicherheit und dann auf Windows Update.
  • Wählen Sie auf der rechten Seite Windows Update aus und wählen Sie dann die Fehlerbehebung ausführen aus.

Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus

Die Fehlerbehebung versucht festzustellen, ob Probleme vorliegen, die verhindern, dass Ihr Computer Windows-Updates herunterlädt und installiert.

In den meisten Fällen werden Sie in der Fehlerbehebung darüber informiert, dass noch Updates installiert werden müssen. Klicken Sie auf 'Dieses Update anwenden' und lassen Sie den Troubleshooter sie installieren. In anderen Fällen müssen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen, um das Update zu reparieren.

Laden Sie ausstehende Updates herunter und installieren Sie sie

Und wenn ein Problem gefunden wird, versucht die Update-Problembehandlung, das Problem selbst zu beheben. Nachdem Sie den Fehlerbehebungsprozess abgeschlossen haben, starten Sie Windows einfach neu und suchen Sie nun unter Einstellungen -> Update & Sicherheit -> Windows Update -> nach Updates nach Updates.

Setzen Sie die Windows Update-Komponenten zurück

Es besteht auch die Möglichkeit, dass die Windows Update-Datenbank selbst beschädigt wird, was zu Konflikten mit neuen Updates zum Herunterladen und Installieren führt. Ermöglicht das Zurücksetzen von Windows Update-Komponenten und das Erzwingen des Herunterladens neuer Update-Dateien vom Microsoft-Server durch Windows Update.

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator und führen Sie den folgenden Befehl aus, um die Windows-Aktualisierung und den zugehörigen BIT-Dienst zu stoppen.

  • net stop wuauserv
  • Netto-Stoppbits

Navigieren Sie nun zum Datei-Explorer und dann zu C: Windows SoftwareDistribution download.

Löschen Sie hier alle Daten im Download-Ordner. Drücken Sie dazu Strg + A Tastenkombination und drücken Sie die Entf-Taste.

Windows Update Cache löschen

Öffnen Sie jetzt erneut die Eingabeaufforderung und führen Sie den Befehl aus. “Nettostart wuauserv ” und ''Netto-Startbits “ So starten Sie den Windows Update-Dienst und den intelligenten Hintergrundübertragungsdienst neu, die Sie zuvor gestoppt haben.

Setzen Sie die Windows Update-Komponenten zurück

Lässt Einstellungen, Update & Sicherheit erneut öffnen und dann auf die Schaltfläche Nach Updates suchen klicken.

Installieren Sie Windows Update manuell

Wenn das Problem durch alle oben genannten Lösungen nicht behoben werden kann und Windows Update immer noch nicht heruntergeladen werden kann oder nicht installiert werden kann, installieren wir Windows Updates manuell.

Besuche den Windows 10-Update-Verlaufswebseite Hier können Sie die Protokolle aller zuvor veröffentlichten Windows-Updates sehen.

Notieren Sie sich für das zuletzt veröffentlichte Update die KB-Nummer.

Jetzt benutzen Windows Update-Katalog-Website um nach dem Update zu suchen, das durch die von Ihnen notierte KB-Nummer angegeben wird. Laden Sie das Update herunter, je nachdem, ob Ihr Computer 32-Bit = x86 oder 64-Bit = x64 ist.

(Stand 21. Juli 2019 - KB4507453 (OS Build 18362.239) ist der neueste Patch für das Windows-Update vom 10. Mai 2019, und KB4507469 (OS Build 17763.615) ist der neueste Patch für das Windows-Update vom 10. Oktober 2019.

Öffnen Sie die heruntergeladene Datei, um das Update zu installieren.

Nachdem Sie die Updates installiert haben, starten Sie den Computer einfach neu, um die Änderungen zu übernehmen. Auch wenn Windows Update während des Upgrade-Prozesses hängen bleibt, wird einfach offiziell verwendet Tool zur Medienerstellung Windows 10 Version 1803 ohne Fehler oder Probleme zu aktualisieren.

Ich bin mir sicher, dass Ihr System diesmal die neuesten Windows-Updates ohne Fehler oder Download erfolgreich installiert hat und die Installation nicht funktioniert. Benötigen Sie dennoch Hilfe oder Schwierigkeiten bei der Durchführung der oben genannten Lösungen, können Sie diese gerne in den Kommentaren unten diskutieren.

Lesen Sie auch: