Installieren Sie Windows 10 Mai 2020 Update 2004 mit Windows 10 Update Assistant

install windows 10 may 2020 update 2004 with windows 10 update assistant



Microsoft hat mit der Einführung des Windows-Updates vom 10. Mai 2020 (Version 2004) für alle begonnen. Dies ist das neunte Feature-Update für Windows 10, das alle kompatiblen Geräte kostenlos erhalten. Bisher wurden Windows 10-Funktionsupdates automatisch heruntergeladen und installiert. Bei Windows 10 2004 müssen Sie jedoch auf die Schaltfläche 'Herunterladen' klicken, wenn diese für Sie verfügbar ist. Außerdem hat Microsoft den offiziellen Windows 10-Update-Assistenten 2004 veröffentlicht, um den Upgrade-Prozess fehlerfrei zu gestalten.

In diesem Beitrag wird erläutert, wie Sie das neueste Windows 10-Update für Mai 2020 mit dem Update-Assistenten für Windows 10 Version 2004 erhalten.



Beitrag Inhalt: -

Holen Sie sich das Windows 10 Mai 2020 Update

Hinweis: Bevor Sie sich für die Installation des neuesten Windows 10 Mai 2020-Updates entscheiden, empfehlen wir, zunächst eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Daten zu erstellen. Erstellen Sie außerdem einen Systemwiederherstellungspunkt.

Überprüfen Sie auch, ob Ihr System die Mindestsystemanforderungen für die Installation von Windows 10 Wildbret 2004 erfüllt. Insbesondere der Festplattenspeicher Microsoft empfiehlt jetzt 32 GB freien Speicherplatz für die Installation des neuesten Windows 10 2020-Updates.

Verwenden von Windows Update

Die beste Option zu bekommen Windows 10 2004, Mai 2020 Update Frühzeitig auf Ihrem System installiert ist das eigene Windows-Update-Tool. Erzwingen Sie, dass das Update vom Mai 2020 jetzt installiert wird.

  • Drücken Sie Windows + I, um die Einstellungen zu öffnen.
  • Klicken Sie auf Update & Sicherheit und dann auf Windows Update
  • Suchen Sie nun nach Updates. Sie sollten feststellen, dass ein Feature-Update auf Windows 10 Version 2020 zum Download verfügbar ist.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Herunterladen, um die erforderlichen Dateien vom Microsoft-Server abzurufen.
  • Warten Sie, bis der Downloadvorgang abgeschlossen ist (abhängig von Ihrer Internetgeschwindigkeit).
  • Nach dem vollständigen Download und der Initialisierung fordert Windows einen Neustart an
  • Klicken Sie auf Windows neu starten und lassen Sie das System auf das neueste Windows 10 2004 installieren und aktualisieren.

Laden Sie den Windows 10 Update Assistant herunter

Wenn aus irgendeinem Grund die neueste Version für Ihr System nicht verfügbar ist? Oder Probleme wie das Feature-Update auf Windows 10, Version 2004, beim Herunterladen stecken geblieben, sind mit verschiedenen Fehlern fehlgeschlagen. Verwenden Sie den offiziellen Windows 10-Update-Assistenten, um manuell auf Windows 10 Version 2004 Build 19041 zu aktualisieren.

  • Besuchen Sie zunächst den Beamten Microsoft Windows 10-Downloadseite
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt aktualisieren, um das Windows 10-Update-Assistententool herunterzuladen (Windows10Upgrade.exe).

Windows 10 Upgrade-Unterstützung

  • Rechtsklick darauf (Windows10Upgrade.exe)
  • Wählen Sie Als Administrator ausführen und dann Jetzt aktualisieren.

Upgrade mit Windows 10 Update Assistant

  • Der Assistent führt grundlegende Überprüfungen der Systemhardwarekompatibilität durch.
  • Wenn Ihr PC alle Anforderungen für die Installation des Windows 10 May 2020-Updates erfüllt, wird ein Bildschirm wie der folgende angezeigt.

Windows 10 Update Assistant Überprüfen der Hardwarekonfiguration

  • Wenn Ihr Gerät kompatibel ist, klicken Sie auf Nächster Schaltfläche, um das Upgrade zu starten.
  • Dadurch wird der Downloadvorgang gestartet.
  • Es hängt von Ihrer Internetgeschwindigkeit ab, wie lange es dauern wird.

Hinweis: Da es sich um ein großes Update handelt, müssen viele Daten auf Ihren PC übertragen werden. Es dauert also eine Weile, bis alles heruntergeladen ist. Wenn Sie einen Laptop oder ein Tablet verwenden, stellen Sie sicher, dass das Netzkabel eingesteckt ist.

Windows 10 Update Assistant lädt Updates herunter

Pro-Typ: Während des Downloadvorgangs Wenn Sie Ihre Meinung ändern und das Update vom Mai 2020 nicht mehr herunterladen möchten, können Sie es jederzeit abbrechen. In diesem Fall erstellt der Windows 10-Update-Assistent eine Verknüpfung auf Ihrem Desktop, mit der Sie den Vorgang zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen können.

  • Nach Überprüfung des Downloads bereitet der Assistent den Aktualisierungsvorgang automatisch vor.
  • Befolgen Sie nach Abschluss des Downloads die Anweisungen, um Ihren PC neu zu starten und den Installationsvorgang abzuschließen.
  • Der Assistent startet Ihren Computer nach einem 30-minütigen Countdown automatisch neu.
  • Sie können unten rechts auf die Schaltfläche 'Jetzt neu starten' klicken, um es sofort zu starten, oder unten links auf den Link 'Später neu starten', um es zu verzögern.

Update-Assistent Warten Sie auf den Neustart, um Updates zu installieren

  • Windows 10 führt die letzten Schritte durch, um die Installation des Updates abzuschließen.
  • Die Installation des Windows 10 2004-Updates wird fortgesetzt. Möglicherweise wird Ihr PC einige Male neu gestartet. Sie müssen nur noch auf das Ende warten.

an Updates arbeiten

  • Der gesamte Vorgang mit diesen Tools sollte weniger als eine Stunde dauern, hängt jedoch auch von der Internetgeschwindigkeit und der Systemkonfiguration ab.
  • Herzlichen Glückwunsch, Sie haben das Windows 10 Mai 2020-Update erfolgreich auf Ihrem System installiert.
  • Sie können dies auch unter Einstellungen -> System -> Info überprüfen und rechts nach dem Feld Version suchen.

Windows 10-Geräteinformationen

Lassen Sie uns wissen, wenn Sie beim Upgrade von Windows 10 2004 auf Schwierigkeiten stoßen.

Lesen Sie auch