Microsoft hat Windows 10 Build 17672 (RS5) mit Windows-Sicherheitsverbesserungen veröffentlicht

microsoft released windows 10 build 17672 with windows security improvements



Microsoft hat eine neue veröffentlicht Windows 10 Build 17672 (RS5) an Windows-Insider im Fast-Ring zusätzlich zu denen, die sich für Skip Ahead entschieden haben. Der neueste Build enthält eine kleine Neuerung, die sich auf das bezieht Windows-Sicherheitsverbesserungen. Für das Windows-Sicherheitscenter muss jetzt ein Antivirenprodukt als geschützter Prozess ausgeführt werden.

Der neueste Build steht derzeit zum Download zur Verfügung. Sie können ihn auch über Einstellungen> Update & Sicherheit> Windows Update> Nach Updates suchen herunterladen.



Windows 10 Build 17672

Windows 10 Build 17672

Windows-Sicherheitsverbesserungen

Für den Windows Security Center-Dienst (WSC) müssen jetzt Antivirenprodukte als geschützter Registrierungsprozess ausgeführt werden. Produkte, die dies noch nicht implementiert haben, werden nicht in der Windows-Sicherheitsbenutzeroberfläche angezeigt, und Windows Defender Antivirus bleibt neben diesen Produkten aktiviert.

Zu Testzwecken können Sie dieses neue Verhalten in Windows Insider-Builds deaktivieren, indem Sie den folgenden Registrierungsschlüssel erstellen und das Gerät neu starten. Dieser Schlüssel wird entfernt, sobald wir uns der Veröffentlichung nähern.

HKLM SOFTWARE Microsoft Security Center Feature
DisableAvCheck (DWORD) = 1

Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC

  • Wir haben das Problem behoben, das dazu führte, dass PCs bei der Installation eines neuen Builds unter 'Vorbereitung der Installation ...' zwischen 80% und 100% in Windows Update hängen blieben.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem das Klicken mit der rechten Maustaste zum Kopieren von Text in Microsoft Edge nicht funktioniert hat im letzte Flüge.
  • Wir haben ein Problem mit strukturierter query.dll behoben, das dazu führte, dass einige Benutzer einen zyklischen Absturz von explorer.exe hatten.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass mit zwei Fingern alle Benachrichtigungen verworfen wurden, die im Action Center nicht funktionieren.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass der koreanische IME beim Eingeben in Textfelder auf bestimmten Websites in Microsoft Edge manchmal doppelte Zeichen eingab.
  • Sie können jetzt den Bereich Bücher in Microsoft Edge mit einer Pull-Geste aktualisieren.
  • Wenn Sie Bücher an Microsoft Edge anheften, wird jetzt eine Live-Kachel angezeigt, die zwischen dem Buchcover und Ihrem aktuellen Abschlussfortschritt wechselt.
  • Beim Drucken von PDFs aus Microsoft Edge finden Sie eine neue Option, mit der Sie den Maßstab Ihres Ausdrucks auswählen können (tatsächliche Größe oder An Seite anpassen).
  • Wir haben die Zeitleiste aktualisiert, sodass Sie nicht nur die Anzahl der verfügbaren Registerkarten anzeigen können, die für eine bestimmte Set-Aktivität wiederhergestellt werden sollen, sondern diese auch durchlaufen können.
  • Wir haben einige Anpassungen vorgenommen, um die Audioqualität beim Aufnehmen von Clips über die Spielleiste (WIN + G) zu verbessern. Vielen Dank an alle, die Feedback dazu geteilt haben. Nehmen Sie sich bitte einen Moment Zeit, um es im heutigen Build auszuprobieren Lass uns wissen wie es geht.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Apps manchmal nicht vollständig am oberen Bildschirmrand maximiert wurden.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass bestimmte Geräte in den letzten beiden Flügen nicht aus dem Ruhezustand aufwachen konnten (nur ein schwarzer Bildschirm wurde angezeigt).
  • Wenn Sie mit der Maus über das Blattsymbol in der Statusspalte des Task-Managers fahren, wird nun ein Tooltip angezeigt, der beschreibt, was dies bedeutet (diese App unterbricht Prozesse, um die Systemleistung zu verbessern).
  • Aufbauend auf unserer Arbeit von Build 17639Zusätzlich zur Anzeige des Bluetooth-Akkuladestandes in den Einstellungen für unterstützte Geräte wird jetzt eine Benachrichtigung angezeigt, wenn eines dieser Geräte fast leer ist.
  • Für unsere WSL-Fans da draußen: Wenn Sie WSL aktiviert haben, wird jetzt die Option 'Linux-Shell hier öffnen' angezeigt, wenn Sie bei gedrückter Umschalttaste + Rechtsklick auf das Leerzeichen eines Datei-Explorer-Ordners klicken.
  • Wir haben die Vorschau-Unterstützung für eingeführt Cookies auf derselben Website in Microsoft Edge und Internet Explorer 11.
Bekannte Probleme
  • Nach Abschluss des Windows Mixed Reality First Run-Vorgangs ist OOBE schwarz. Motion Controller werden auch in exklusiven Apps nicht erkannt. Wenn Sie Ihre Mixed Reality-Erfahrung benötigen, um zu funktionieren, wird empfohlen, diesen Build erst zu verwenden, wenn diese Probleme behoben sind.
  • Uns ist ein Problem bekannt, das dazu führt, dass Narrator beim Aufrufen von Alt + Tab zusätzlichen Text liest, und wir arbeiten an einer Korrektur.
  • Wenn Sie die Einrichtung für ein Windows Mixed Reality-Headset in diesem Build abschließen, bleibt das Headset schwarz, bis es vom Stromnetz getrennt und wieder mit dem PC verbunden wird.
  • Wir machen Fortschritte bei unserer Arbeit zur Unterstützung dunkles Thema im Datei-Explorer und im Dialogfeld 'Allgemeine Datei'und Sie werden Verbesserungen in diesem Build sehen, aber wir haben noch einige Arbeiten zu erledigen.
  • Insider, die Remotedesktop verwenden, ihren Bildschirm projizieren oder über mehrere Monitore verfügen, können feststellen, dass explorer.exe an diesem Build hängt. Dieses Problem kann auch dazu führen, dass Microsoft Edge hängt.
  • HINZUGEFÜGT: Bitte beachten Sie, dass in diesem Windows Insider-Build ein bekanntes Problem vorliegt, das den Benutzer daran hindert, den Entwicklermodus über die Seite Für Entwicklereinstellungen zu aktivieren. Leider bedeutet dies, dass Sie eine UWP-Anwendung nicht remote auf Ihrem PC bereitstellen oder das Windows-Geräteportal für diesen Build verwenden können. Derzeit sind keine Problemumgehungen bekannt. Bitte überspringen Sie diesen Flug, wenn Sie sich auf diese Funktionen verlassen
Bekannte Probleme für Sets & Office
  • Legt fest, dass UX für Office Win32-Desktop-Apps nicht endgültig sind. Die Erfahrung wird im Laufe der Zeit basierend auf dem Feedback verfeinert.
  • Der obere Rand einiger Win32-Desktop-App-Fenster wird bei maximaler Erstellung möglicherweise etwas unterhalb der Registerkartenleiste angezeigt. Um das Problem zu umgehen, stellen Sie das Fenster wieder her und maximieren Sie es erneut.
  • Das Schließen einer Registerkarte kann manchmal den gesamten Satz minimieren.
  • Das Kacheln und Kaskadieren von Fenstern, einschließlich Funktionen wie 'Nebeneinander anzeigen' in Word, funktioniert nicht für inaktive Registerkarten.
  • Das Fenster des Office Visual Basic-Editors wird derzeit mit Registerkarten versehen, ist jedoch nicht für die Zukunft vorgesehen.
  • Das Öffnen eines Office-Dokuments, während in derselben App ein vorhandenes Dokument geöffnet ist, kann zu einem unbeabsichtigten Wechsel zum letzten aktiven Dokument führen. Dies geschieht auch, wenn ein Blatt in Excel geschlossen wird, während andere Blätter geöffnet bleiben.
  • Lokale Dateien oder Cloud-Dateien, die nicht von Microsoft stammen, werden nicht automatisch wiederhergestellt, und es wird keine Fehlermeldung angezeigt, um den Benutzer auf diese Tatsache aufmerksam zu machen.

Sie können die gesamten Versionshinweise lesen dieser Blog-Beitrag. Lesen Sie auch Windows 10 Insider Preview Build 17666 (RS5) Neue Funktionen und Änderungen