Schnelle Tipps zur Behebung Ihres DNS-Servers sind in Windows 10 möglicherweise nicht verfügbar

quick tips fix your dns server might be unavailable windows 10



Erleben keine Internetverbindung Probleme und Ausführen der Ergebnisse der Windows-Netzwerkdiagnose Ihr DNS-Server ist möglicherweise nicht verfügbar? Hier einige schnelle Tipps zur Behebung Ihr DNS-Server ist möglicherweise nicht verfügbar in Windows 10, 8.1 und 7.

Es gibt viele Gründe für Internetverbindungsprobleme Fenster 10. Eine Reihe von Benutzern meldet den Status von Änderungen der Internetverbindung an eingeschränkten Zugriff. Und während Sie auf eine bestimmte Website zugreifen, erhalten Sie „kann keine Verbindung zur Website-Adresse herstellenOder eine Variation davon. Das Ausführen der Netzwerk-Fehlerbehebung (durch Klicken mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol von rechts unten) führt zu Ergebnissen



Die Fehlerbehebung konnte nicht alle gefundenen Probleme automatisch beheben. Weitere Details finden Sie unten.

Problem gefunden Ihr DNS-Server ist möglicherweise nicht verfügbar

Fix Ihr DNS-Server ist in Windows 10 möglicherweise nicht verfügbar

Fix Ihr DNS-Server ist in Windows 10 möglicherweise nicht verfügbar

Beitrag Inhalt: -

Warum ist der DNS-Server nicht verfügbar?

Dieses Problem hängt mit den DNS-Einstellungen Ihres Internetdienstanbieters oder Ihres Geräts zusammen. Ihr WLAN-Router ist möglicherweise der Grund für dieses Problem. Wenn Ihr Netzwerkkabel nicht richtig an Ihren PC angeschlossen ist, kann dies ebenfalls das Problem verursachen. Manchmal verursachen Antiviren-, Firewall- oder falsche DNS-Konfigurationen von Drittanbietern unter Windows dieses Problem.

Fix Ihr DNS-Server ist unter Windows 10 möglicherweise nicht verfügbar

Wenn Sie auch unter diesem Problem leiden, Probleme mit der Internetverbindung oder Ihr DNS-Server ist möglicherweise nicht verfügbar. Hier sind einige nützliche Lösungen zur Behebung Ihres DNS-Servers in Windows 10, 8.1 und 7 möglicherweise nicht verfügbar. Bevor Sie die folgenden Lösungen anwenden, recyceln Sie zunächst das Modem, den Router und den PC, um ihre statischen Speicher zurückzusetzen. Möglicherweise ist der DNS-Server nicht verfügbar oder nicht verfügbar DNS-Server reagiert nicht auf Problem.

Deaktivieren Sie die VPN- / Antiviren- / Firewall-Software

Versuchen Sie zu deaktivieren VPN / Antivirus / Firewall-Software wenn Sie kürzlich welche installiert haben. In den meisten Fällen ist bekannt, dass diese Software von Drittanbietern ein Problem verursacht. Deaktivieren Sie sie also zuerst, um sicherzustellen, dass Software von Drittanbietern ( VPN / Antivirus / Firewall ) verursacht das Problem nicht.

Leere dein DNS

Dies ist eine hervorragende Methode, um diese Art von Problemen im Zusammenhang mit der Internetverbindung unter Windows 10 zu beseitigen Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator und führen Sie den folgenden Befehl aus.

ipconfig / flushdns (Zum Leeren und Zurücksetzen des Inhalts des DNS-Client-Resolver-Cache)

ipconfig / registerdns (Um alle zugehörigen DNS-Einträge zu registrieren)

ipconfig / release (So ​​geben Sie die aktuelle IP-Adresse frei)

ipconfig / erneuern (So ​​erneuern Sie eine neue IP-Adresse vom DHCP-Server)

Befehl zum Leeren des DNS-Cache

Befehl zum Leeren des DNS-Cache

Setzen Sie TCP / IP mit zurück Netsh Befehl

Nachdem der DNS-Cache geleert wurde, führen Sie den folgenden Befehl aus, um das beschädigte TCP / IP zu beheben. Um TCP / IP erneut zurückzusetzen, öffnen Sie eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten und führen Sie den folgenden Befehl aus.

netsh int ip reset resettcpip.txt
Setzen Sie TCP / IP mit dem Befehl netsh zurück

Setzen Sie TCP / IP mit dem Befehl netsh zurück

Nachdem Sie alle oben genannten Befehle ausgeführt haben, müssen Sie Ihren Computer neu starten, um diese Aktion abzuschließen und die Änderungen zu übernehmen. Öffnen Sie beim nächsten Start den Webbrowser und überprüfen Sie, ob keine Internetverbindungsprobleme mehr vorliegen oder der DNS-Server nicht reagiert. Möglicherweise ist der DNS-Server nicht verfügbar.

Stellen Sie sicher, dass DNS auf automatisch abgerufen eingestellt ist

Laut Benutzern (Bericht in Microsoft-Foren, Reddit)Ihr DNS-Server könnte sein Nicht verfügbar Problem nach Änderung behoben und die DNS-Adresse so einstellen, dass sie automatisch abgerufen wird. Drücken Sie dazu Win + R, geben Sie ncpa.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die aktive Verbindung (Local / WiFi Adapter) und wählen Sie Eigenschaften. Doppelklicken Sie auf Internetprotokoll Version 4 (TCP / IPv4) und wählen Sie das Optionsfeld IP-Adresse und DNS-Serveradresse automatisch abrufen. C.Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um die Änderungen zu speichern. Öffnen Sie anschließend die Webseite, um zu überprüfen, ob das Problem behoben ist oder nicht.

IP-Adresse automatisch erhalten

IP-Adresse automatisch erhalten

Verwenden Sie OpenDNS oder das DNS von Google

Wenn festgelegt, IP-Adresse und DNS-Serveradresse abrufen, wurde das Problem nicht automatisch behoben. Immer noch Internetverbindungsproblem oder Ihr DNS-Server ist möglicherweise nicht verfügbar Error. Verwenden Sie dann OpenDNS oder Googles DNS, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

Öffnen Sie dazu erneut die Netzwerkverbindung, indem Sie Windows + R drücken, ncpa.cpl eingeben und die Eingabetaste drücken. Suchen Sie dann Ihre Netzwerkverbindung, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften. Wann Eigenschaften Fenster öffnet sich, wählen Sie Internetprotokoll Version 4 (TCP / IPv4) und klicken Sie auf Eigenschaften Taste.

Wählen Sie auf der Registerkarte Allgemein die Option Auswählen Verwenden Sie die folgenden DNS-Serveradressen. Nun eintreten 8.8.8.8 wie Bevorzugter DNS-Server und 8.8.4.4 wie Alternativer DNS-Server. Alternativ können Sie verwenden 208.67.222.123 und 208.67.220.123 stattdessen. Klicken Sie nun auf OKÄnderungen speichern.

Verwenden Sie OpenDNS oder das DNS von Google

Verwenden Sie OpenDNS oder das DNS von Google

Proxy-Verbindung deaktivieren

Verwenden Sie eine Proxy-Verbindung? Wahrscheinlich ist das das Problem. Sie können Ihre Proxy-Verbindung deaktivieren, um das Problem mit dem nicht verfügbaren DNS-Server zu beheben. Öffnen Sie dazu einfach die Internetoptionen. Sie können RUN öffnen und eingeben inetcpl.cpl und drücken Sie die Eingabetaste. Es werden Internetoptionen geöffnet. Gehen Sie dann zur Registerkarte Verbindungen und doppelklicken Sie auf LAN-Einstellungen. Deaktivieren Sie alles außer Einstellungen automatisch erkennen. Speichern Sie dann diese Einstellungen. Starten Sie anschließend Windows neu. Ab sofort sollten Sie nicht mehr auf DNS-Server stoßen. Möglicherweise ist das Problem nicht verfügbar.

Proxy-Verbindung deaktivieren

Proxy-Verbindung deaktivieren

Dies sind die am besten geeigneten Lösungen zur Behebung Möglicherweise ist Ihr DNS-Server nicht verfügbar unter Windows 10, 8.1 und Win 7. Ich hoffe, dass das Anwenden dieser Lösungen auch Ihr Problem löst. Sie haben immer noch Fragen, Vorschläge oder Schwierigkeiten, während Sie diese Lösungen anwenden. Sie können sie gerne in den Kommentaren unten diskutieren. Lesen Sie auch Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen unter Windows 10 Fall Creators zurück.