Lesen Sie dies vor dem Update Windows 10 Version 2004, Mai 2020 Update

read this before update windows 10 version 2004



Nach einem langen Testprozess hat Microsoft endlich mit der Einführung des neuesten Windows 10-Feature-Updates Version 2004 begonnen, das auch als Windows 10-Update vom Mai 2020 bekannt ist. Im Gegensatz zum Update vom November 2019 enthält das neueste Feature-Update, Version 2004, wesentliche Änderungen unter der Haube neue Funktionalität und Leistungskorrekturen für Apps sowie auf der ganzen Linie.

Genau wie die Vorgängerversionen kann Windows 10 Mai 2020 Update auch von fast allen Konfigurations- und kompatiblen Geräten ausgeführt werden. Die Windows Version 2004-Benachrichtigung wird auf der Windows Update-Seite angezeigt. Die Rollout-Phasen für Feature-Updates bedeuten, dass nicht jeder das Update am selben Tag erhält Holen Sie sich das Windows 10 2020-Update Sie müssen in Windows Update nach Updates suchen.



Nun, Microsoft hat das Mai 2020-Update von Windows 10 schon lange getestet. Der erste Build für die Vorschau wurde im Februar 2019 veröffentlicht. Nach etwa 15-monatigen Tests mit Windows Insidern (einer Gruppe von Betatestern) wurde am 27. Mai 2020 das Unternehmen Windows 10 eingeführt Mai 2020 Update Version 2004 Build 19041.264. Aber Microsoft hat es immer noch veröffentlicht Eine sehr lange Liste bekannter und ungelöster Probleme mit dem Feature-Update.

Bekannte Probleme im Windows 10 Mai 2020 Update

Lesen Sie die bekannten und ungelösten Probleme, bevor Sie Windows 10 Version 2004 aktualisieren

Bei bestimmten Versionen von Realtek Bluetooth-Radiotreibern wurden Inkompatibilitätsprobleme mit Windows 10, Version 2004 (Windows 10, Mai 2020-Update) festgestellt. Daher können Benutzer nach dem Update möglicherweise nicht mehr als ein Bluetooth-Gerät gleichzeitig verbinden oder koppeln.

Windows 10-Geräte mit installiertem Conexant ISST-Audiotreiber erhalten möglicherweise Fehler oder Probleme bei der Installation des Updates vom Mai 2020 oder nach der Aktualisierung des Geräts.

Geräte mit Conexant- oder Synaptics-Audiotreibern können nach der Installation des Windows 10-Funktionsupdates einen Blue Screen of Death-Fehler verursachen.

Einige Apps verwenden die ImeMode-Eigenschaft, um den IME-Modus (Input Method Editor) für einzelne Texteingabefelder zu steuern und so die Tippeffizienz zu erhöhen. Das Unternehmen hat jedoch festgestellt, dass einige IMEs für bestimmte Sprachen möglicherweise Probleme bei der Verwendung der ImeMode-Eigenschaft mit bestimmten Apps unter Windows 10, Version 2004, haben.

Intel und Microsoft haben Inkompatibilitätsprobleme festgestellt, die Probleme für Windows 10 verursachen können. Update vom 10. Mai 2020 für Benutzer, bei denen ein Monitor mit VRR (Variable Refresh Rate) an einen Anzeigeadapter der integrierten Grafikverarbeitungseinheit von Intel angeschlossen ist. Durch Aktivieren von VRR auf betroffenen Geräten wird der VRR für die meisten Spiele, insbesondere für Spiele mit Direct X 9, nicht aktiviert.

Geräte mit einem Thunderbolt-Dock erhalten möglicherweise eine Bluescreen des Todes Fehler beim Ein- oder Ausstecken des Docks.

Geräte, die den Netzwerkadapter Always On, Always Connected verwenden, erhalten möglicherweise Fehler oder ein unerwartetes Herunterfahren oder Neustarten.

Einige Apps und Spiele, die GameInput Redistributable verwenden, verlieren möglicherweise die Unterstützung für Mauseingaben.

Apps oder Treiber, die bestimmte Versionen von aksfridge.sys oder aksdf.sys verwenden, sind möglicherweise betroffen und können nicht installiert werden oder können nach dem Update nicht gestartet werden.

Geräte mit einer älteren Version (Version unter 358.00) der installierten Nvidia-Displayadaptertreiber erhalten möglicherweise während oder nach der Installation des Updates auf Windows 10, Version 2004, einen Stoppfehler mit einem Bluescreen oder anderen Problemen

Laut Microsoft wird das Windows 10 2020-Update auf betroffenen Geräten nicht angeboten, und das Unternehmen empfiehlt, nicht zu versuchen, das Update manuell über die Schaltfläche Jetzt aktualisieren oder das zu aktualisieren Tool zur Medienerstellung bis dieses Problem behoben ist. '

Lesen Sie auch: