Behoben: Geräte-Manager-Fehler Dieses Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)

solved device manager error this device cannot start



Dieses Gerät kann den Code 10-Fehler nicht starten Im Allgemeinen bedeutet dies, dass Windows nicht ordnungsgemäß mit einem der installierten Gerätetreiber kommunizieren konnte. Dieses Problem tritt hauptsächlich aufgrund veralteter, inkompatibler, fehlender oder beschädigter Treiber und fehlerhafter Gerätetreiber auf. Ebenfalls manche Fälle, Gerät kann Code 10 nicht starten Der Fehler wird auch angezeigt, wenn der Geräte-Manager den vom Treiber generierten Fehler nicht versteht. In all diesen Fällen funktioniert die Hardware nicht richtig.

Beitrag Inhalt: -



Geräte-Manager-Fehlercode 10

Normalerweise Für das ordnungsgemäße Funktionieren Ihres Windows-Computers ist es sehr wichtig, dass die einzelnen darauf vorhandenen Hardware- und Softwaregeräte ordnungsgemäß funktionieren. Wenn eines der Geräte nicht startet / funktioniert oder nicht funktioniert, werden dem Benutzer andere Fehlercodes angezeigt und das Gerät funktioniert nicht mehr. Und Dieses Gerät kann Code 10 nicht starten Ist einer von ihnen, tritt dieser Fehler auf

* Der Geräte-Manager kann das angeschlossene Gerät nicht starten.
* Einer der Treiber, die das Gerät benötigt, startet nicht.
* Der Geräte-Manager verfügt nicht über ausreichende Informationen, um den vom Gerätetreiber aufgetretenen Fehler zu erkennen.

Was auch immer der Grund sein mag, wenn Sie Probleme haben Dieses Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10) Fehler hier effektive Lösungen, um dies loszuwerden.

Deaktivieren Sie die USB-Suspend-Einstellungen

Die meisten Windows-Benutzer berichten, dass nach dem Deaktivieren der USB-Unterbrechung die Option zum Einschalten behoben wird Dieses Gerät kann Code 10 nicht starten und starten Sie das angeschlossene Gerät normal. Wir empfehlen, die USB-Suspend-Einstellung zu deaktivieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen und überprüfen, ob das Problem behoben ist.

  • Bedienfeld öffnen
  • Suchen Sie nach Energieoptionen und wählen Sie sie aus.
  • Klicken Sie nun auf Planeinstellungen ändern unterhalb Ihres ausgewählten Energieplans (normalerweise ausgeglichen (empfohlen), wie im Bild unten gezeigt).

Ändern Sie die Einstellungen des Energieplans

  • Weiter auswählen Ändern Sie die erweiterten Energieeinstellungen.
  • Und ausgeben USB-Einstellungen Stellen Sie die USB selektive Suspend-Einstellung zu Behindert.

* Hinweis: Wenn Sie den Laptop besitzen, stellen Sie das USB-Suspend auf Deaktivieren auf 'On Battery' und 'Plugged in'.

Deaktivieren Sie die USB-Suspend-Einstellungen

Klicken OK Änderungen anwenden, Neustart dein Computer. Schließen Sie nun das Gerät an und überprüfen Sie, ob es ordnungsgemäß funktioniert. Dieses Gerät kann Code 10 nicht starten. Dieser Fehler wurde behoben.

Löschen Sie ungültige oder beschädigte Registrierungseinträge

Wenn die obige Methode den Fehler 'Gerät kann Code 10 nicht starten' nicht beheben konnte, versuchen Sie es mit dieser Registrierungsoptimierung (Löschen Sie ungültige oder beschädigte Registrierungseinträge).

  • Drücken Sie Windows + R und geben Sie ein regedit und ok, um den Windows-Registrierungseditor zu öffnen,
  • Zuerst die Registrierungsdatenbank sichern und dann mit dem folgenden Schlüssel navigieren.

HKEY_LOCAL_MACHINE SYSTEM CurrentControlSet Control Class {36FC9E60-C465-11CF-8056-444553540000}

Hinweis : Dieser Registrierungsunterschlüssel {36FC9E60-C465-11CF-8056-444553540000} ist Global eindeutige Kennung (GUID) für ein auf Ihrem System vorhandenes Gerät. Jedes Gerät hat eine andere GUID. Wählen Sie hier die GUID des Geräts aus, das Sie erhalten. Dieses Gerät kann Code 10 nicht starten.

GUID für verschiedene Geräte

GUID Gerät
Klasse
4d36e965-e325-11ce-bfc1-08002be10318 CD / DVD / Blu-ray-Laufwerke CD-ROM
4d36e967-e325-11ce-bfc1-08002be10318 Festplatte DiskDrive
4d36e968-e325-11ce-bfc1-08002be10318 Videoadapter Anzeige
4d36e969-e325-11ce-bfc1-08002be10318 Diskettenregler FDC
4d36e980-e325-11ce-bfc1-08002be10318 Diskettenlaufwerke Diskette
4d36e96a-e325-11ce-bfc1-08002be10318 Festplattencontroller HDC
745a17a0-74d3-11d0-b6fe-00a0c90f57da Einige USB-Geräte HIDClass
6bdd1fc1-810f-11d0-bec7-08002be2092f IEEE 1394 Host Controller 1394
6bdd1fc6-810f-11d0-bec7-08002be2092f Kameras und Scanner Bild
4d36e96b-e325-11ce-bfc1-08002be10318 Tastaturen Tastatur
4d36e96d-e325-11ce-bfc1-08002be10318 Modems Modem
4d36e96f-e325-11ce-bfc1-08002be10318 Mäuse und Zeigegeräte Maus
4d36e96c-e325-11ce-bfc1-08002be10318 Audio- und Videogeräte Hälfte
4d36e972-e325-11ce-bfc1-08002be10318 Netzwerkadapter Netz
4d36e978-e325-11ce-bfc1-08002be10318 Serielle und parallele Ports Häfen
4d36e97b-e325-11ce-bfc1-08002be10318 SCSI- und RAID-Controller SCSIAdapter
4d36e97d-e325-11ce-bfc1-08002be10318 Systembusse, Brücken usw. System
36fc9e60-c465-11cf-8056-444553540000 USB-Host-Controller und Hubs USB

Zum Beispiel: Wenn bei diesem Gerät der Fehler Code 10 auf dem Netzwerkadapter nicht gestartet werden kann, wählen Sie GUID aus 4d36e972-e325-11ce-bfc1-08002be10318. oder Wenn Sie eine haben USB Gerät Die ausgewählte GUID 36fc9e60-c465-11cf-8056-444553540000.

LowerFilters-Registrierungszeichenfolge

Schauen Sie sich jetzt das rechte Fenster an und Löschen (Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf> Löschen) die folgenden Registrierungseinträge (Werte), falls gefunden:

    • UpperFilters
    • LowerFilters

Schließen Sie den Registrierungseditor und starten Sie Ihren Computer neu. Überprüfen Sie, ob das problematische Gerät ordnungsgemäß funktioniert. Zum besseren Verständnis siehe Video unten.

Deinstallieren Sie alle USB-Controller

Wie bereits erwähnt Diese Fehler werden hauptsächlich durch alte, beschädigte Gerätetreiber verursacht, die aktualisiert werden müssen. Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie den neuesten und aktuellsten Treiber für ein Gerät haben, besteht darin, auf die Website des Herstellers zu gehen und ihn von dort herunterzuladen.

Oder Sie können den installierten Gerätetreiber wie folgt aktualisieren.

  • Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie „devmgmt.msc”Und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.
  • Erweitern 'Universal Serial Bus ControllerKlicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf jeden von ihnen und wählen Sie Deinstallieren.
  • (Wenn Sie eine USB-Tastatur oder -Maus verwenden und die Verbindung unterbrochen haben, ziehen Sie den Netzstecker und schließen Sie sie wieder an, um die Konnektivität wiederherzustellen.)
  • Sobald du hast entfernte sie alle, Neustart Der Computer und Windows installieren alle USB-Controller neu.
  • Überprüfen Sie jetzt, ob das problematische Laufwerk funktioniert

Diagnose und Behebung von Windows USB-Problemen

Wenn alle oben genannten Methoden dieses Problem nicht beheben können, kann Code 10 nicht gestartet werden. Dann können Sie das offizielle USB-Diagnosetool von Microsoft über den angegebenen Download-Link herunterladen.

Laden Sie das USB Fix Tool herunter

Hinweis: Mit diesem Diagnosetool können Sie USB-Audio-, Speicher- und Druckgeräte wie USB-Sticks, USB-Festplatten und USB-Drucker reparieren, die nicht im Dialogfeld 'Hardware sicher entfernen' unter 'Verschiedene Fehlercodes abrufen' ausgeworfen werden.

Nach dem Download klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Tool und wählen Sie Ausführen oder Öffnen, um auch die Fehlerbehebung auszuführen. Klicken Sie hier auf Erweitert und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Reparaturen anwenden. Klicken Sie automatisch auf Weiter. Dadurch wird der USB-Diagnosevorgang gestartet.

Windows USB-Tool zur Fehlerbehebung

Wenn ein Problem mit dem aktuell installierten USB-Gerät festgestellt wird, wird versucht, sich selbst zu beheben oder anzuweisen, wo das Problem liegt. Starten Sie danach Windows neu und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist oder nicht.

Auch wenn Sie eine externe Festplatte oder einen Drucker verwenden, empfehlen wir, das USB-Kabel des Geräts zu wechseln und das Gerät mit einem anderen Computer zu überprüfen.

Haben diese Lösungen zur Behebung beigetragen? Dieses Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10) unter Windows 10? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen, lesen Sie auch: