Gelöst: DNS_probe_finished_no_internet Windows 10 Google Chrome 2020

solved dns_probe_finished_no_internet windows 10 google chrome 2020



Haben Sie festgestellt, dass die Internetverbindung nach dem Upgrade auf Windows 10 1809 unterbrochen wurde? Während Besuchen Sie Webseiten Chrome Ergebnisse dns_probe_finished_no_internet oder dns_probe_finished_nxdomain? Dieser Fehler weist auf ein Problem mit dem von Ihrem Computer oder Gerät verwendeten Standard-DNS-Server, einem nicht ausgeführten DNS-Clientdienst oder einem veralteten Netzwerkadaptertreiber hin, der das Problem verursacht. Wenn Sie mit diesem Problem zu kämpfen haben und keine Verbindung zum Internet herstellen können? Hier 5 effektive Lösungen zu beheben DNS-Test beendet kein Internet unter Windows 10, 8.1 und 7.

Beitrag Inhalt: -



Was ist DNS?

DNS ist ein Domain Name System Service, der die IP-Adresse in Hostname und den Hostnamen in IP-Adresse auflöst. Normalerweise versteht der Computer Zahlen (IP-Adresse) nur, wenn wir einen Hostnamen eingeben. Der Webbrowser löst die IP-Adresse der entsprechenden Website mithilfe des Domain Name System (DNS) auf. Wenn DNS jedoch aufgrund eines Problems fehlschlägt oder nicht in der Lage ist, den Host in IP oder IP in den Host zu übersetzen, wird dies zu Ergebnissen führen. Diese Seite kann nicht erreicht werden DNS-Test beendet nxdomain.

Fix DNS Probe beendet kein Internet unter Windows 10

Versuchen Sie vor dem Löschen, Google Chrome-Daten (Cookies, zwischengespeicherte Dateien, Browserverlauf) zu löschen, um den Fehler zu beheben dns_probe_finished_nxdomain wenn vorübergehende Störungen das Problem verursachen. Oder Sie können Systemoptimierer von Drittanbietern wie ausführen Reiniger um Browserverlauf, Cache und Cookies mit einem Klick zu löschen.

Schließen Sie Ihr Telefon oder ein anderes Gerät an dasselbe Netzwerk an und überprüfen Sie, ob Ihre Internetverbindung ordnungsgemäß funktioniert. Oder starten Sie Router, Modem und Computer einmal neu.

Fenster ausführen sauberer StiefelÖffnen Sie den Chrome-Browser und versuchen Sie, eine beliebige Webseite zu besuchen. Wenn dies funktioniert, liegt ein Konflikt zwischen Drittanbietern vor, der das Problem verursacht.

Installieren Sie ein gutes aktuelles Update Antivirus Software und führen Sie einen vollständigen System-Scan durch, der das Problem behebt, wenn eine Virus-Malware-Infektion dns_probe_finished_no_internet verursacht.

Starten Sie die DNS-Clientdienste neu

  • Drücken Sie Windows + R und geben Sie ein services.msc und ok
  • Scrollen Sie nach unten und suchen Sie nach dem Dienst DNS-Client
  • Wenn der Status ausgeführt wird, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste und wählen Sie Neu starten, um den Dienst neu zu starten.
  • Wenn der Dienst nicht gestartet wurde, doppelklicken Sie darauf, um das Eigenschaftenfenster aufzurufen.
  • Ändern Sie hier den Starttyp Automatisch und starten Sie den Dienst neben dem Dienststatus.
  • Klicken Sie auf Übernehmen und auf OK, um die Änderungen zu speichern.
  • Öffnen Sie nun den Chrome-Browser und überprüfen Sie, ob das Internet ordnungsgemäß funktioniert.

Starten Sie den DNS-Client service-min neu

Führen Sie die Internet-Fehlerbehebung aus

Der Internet Troubleshooter ist ein automatisiertes Tool, das die Netzwerkverbindung auf dem Computer auf bekannte Probleme überprüft und Details zur Behebung dieser Probleme bereitstellt. Befolgen Sie diese Schritte, um die Fehlerbehebung auszuführen.

  • Suchen Sie im Startmenü nach 'Einstellungen zur Fehlerbehebung' und wählen Sie das erste Ergebnis aus.
  • Suchen Sie nach Internetverbindungen, wählen Sie die Problembehandlung aus und führen Sie sie aus
  • Dadurch werden die Probleme überprüft und behoben, die verhindern, dass die Internetverbindung ordnungsgemäß funktioniert

Führen Sie die Problembehandlung für Internetverbindungen aus

DNS-Cache leeren

Durch Leeren der DNS-Adresse wird die Verbindung zum DNS-Server neu gestartet und in den meisten Fällen viel Zeit gespart. So leeren Sie den DNS-Cache und setzen die Netzwerkkonfiguration zurück

Eingabeaufforderung öffnen Als Administrator. Sie können dies tun, indem Sie auf Startmenü klicken. Suchtyp cmd. Klicken Sie in den Suchergebnissen mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen. Führen Sie dann den folgenden Befehl nacheinander aus.

  • ipconfig / release
  • ipconfig / erneuern
  • ipconfig / flushdns
  • netsh int ip set dns
  • Netsh Winsock Reset

Geben Sie danach exit ein, um die Eingabeaufforderung zu schließen, und starten Sie Windows neu, damit die Änderungen wirksam werden. Öffnen Sie nun den Chrome-Browser erneut und besuchen Sie problemlos alle Webseiten.

Ändern der DNS-Serveradresse

Manchmal reagiert der DNS-Server, den Ihr Computer automatisch erhält, möglicherweise nicht, was zu einem Problem mit DNS_Probe_Finished_NxDomain führen kann. Das Ändern der DNS-Serveradresse ist eine sehr effektive Lösung für diesen Fehler. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die DNS-Serveradresse auf Ihrem System zu ändern.

  • Drücken Sie Windows + R, geben Sie ncpa.cpl ein und klicken Sie auf OK, um das Fenster für Netzwerkverbindungen zu öffnen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Internetgerät, entweder WiFi oder Ethernet, und wählen Sie dann Eigenschaften.
  • Doppelklicken Sie auf Internet Protocol Version 4 (TCP / IPv4), um das Eigenschaftenfenster aufzurufen
  • Wählen Sie Folgende DNS-Serveradressen verwenden aus und geben Sie Folgendes ein:

Bevorzugter DNS-Server: 8.8.8.8
Alternativer DNS-Server: 8.8.4.4
Oder

Bevorzugter DNS-Server: 208.67.222.222
Alternativer DNS-Server: 208.67.220.220

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen 'Einstellungen beim Beenden überprüfen'
  • Klicken Sie auf OK, um Änderungen zu speichern. Öffnen Sie nun den Chrome-Browser und besuchen Sie die Webseiten.

Ändern der DNS-Serveradresse in Windows 10

Deinstallieren Sie den Netzwerkadapter / die Netzwerktreiber und installieren Sie sie erneut

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Treiber zu deinstallieren und neu zu installieren:

Schritt 1: Deinstallieren Sie die Netzwerktreiber

  1. Drücken Sie die Tasten „Windows-Logo“ + „X“ auf der Tastatur.
  2. Klicken Sie in dieser Liste auf 'Geräte-Manager'.
  3. Suchen Sie in der Geräteliste nach dem Netzwerkadapter / den Treibern, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie 'Deinstallieren'.
  4. Wenn Sie im Deinstallationsfenster die Option 'Treibersoftware für dieses Gerät löschen' haben, können Sie diese auswählen und dann die beschädigten Treiber vom Computer entfernen.
  5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen, und starten Sie den Computer neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Nach dem Neustart können Sie den Geräte-Manager erneut öffnen und dann oben im Geräte-Manager-Fenster auf die Schaltfläche „Nach Hardwareänderungen suchen“ klicken und prüfen, ob Windows 10 die Netzwerkgeräte erkennt und automatisch einen geeigneten Treiber dafür installiert. Überprüfen Sie in diesem Fall, ob das Problem dadurch behoben wird.

Scannen nach Hardwareänderungen

Schritt 2: Aktualisieren Sie die Treibersoftware von der Website des Herstellers:

Wenn das Problem aufgrund beschädigter Netzwerktreiber auftritt, können Sie auf der Website des Herstellers nachsehen und den neuesten Netzwerkadapter / die neuesten Netzwerktreiber für das Gerät installieren.

Chrome auf Flags auf Standard zurücksetzen

Google Chrome unterstützt verschiedene interne Einstellungen und Funktionen, um das Surferlebnis des Nutzers optimal zu nutzen. Sie werden als Flags bezeichnet Chrome auf Flags auf Standard zurücksetzen ist eine ziemlich einfache Lösung, die für viele Menschen funktioniert hat. Um dies zu tun

  • Google Chrome öffnen
  • Art chrome: // flags / in der Adressleiste von Chrome und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Klicken Sie nun auf die Schaltfläche 'Alle auf Standard zurücksetzen' auf der rechten Seite und starten Sie den Browser neu.

Chrome auf Flags auf Standard zurücksetzen

Diese Option funktioniert die meiste Zeit. hoffe für dich wird auch das klappen. Wenn dieser Fehler immer noch auftritt, ist die nächste Lösung.

Deaktivieren Sie Antivirus / Firewall

Manchmal verursachen Antiviren- und Firewalls Verbindungsprobleme. Dies kann an der Firewall liegen, die den Zugriff von Google Chrome auf die Websites blockiert. Deaktivieren Sie das Antivirenprogramm oder die Firewall, wenn Sie eines verwenden, und versuchen Sie dann, die Websites zu durchsuchen, auf denen der Fehler aufgetreten ist. Wenn der Fehler behoben ist, installieren Sie das Antivirus oder die Firewall erneut. Wenn der Fehler erneut auftritt, sollten Sie wahrscheinlich ein anderes Antiviren- oder Firewall-Programm verwenden.

Dies sind einige der am besten funktionierenden Lösungen Dns_probe_finished_nxdomain, DNS-Test beendet schlechte Konfiguration oder DNS-Test beendet kein Internet Google Chrome Internetverbindungsfehler für Windows 10-Computer. Bei der Anwendung dieser Lösungen treten Schwierigkeiten auf. Wenn Sie Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese gerne unten kommentieren. Lesen Sie auch