Gelöst: svchost.exe (netsvcs) Windows mit hoher CPU-Auslastung 10 1809

solved svchost exe high cpu usage windows 10 1809



Svchost.exe (svchost) ist ein allgemeiner und legitimer Windows-Prozess, der mehrere andere wichtige Dienste für den ordnungsgemäßen Windows-Betrieb lädt. Alle Dienste, die im Hintergrund ausgeführt werden, werden in Form von DDLs ausgeführt, und es ist die Aufgabe von svchost.exe, sie auszuführen. Da alle Prozesse unter scvhost.exe ausgeführt werden, führt dies dazu, dass ein Dienst nicht mehr reagiert, abstürzt oder beschädigt wird svchost.exe hohe CPU-Auslastung, Speicherverlust oder 100% Festplattennutzungsproblem.

Wenn Sie feststellen, dass viele svchost.exe-Elemente Ihre CPU-Auslastung beeinträchtigen, oder svchost.exe (netsvcs) Hohe Netzwerkauslastung Keine Sorge, es ist möglich, dies zu beheben.



Beitrag Inhalt: -

Fix svchost high CPU Windows 10

Eine hohe CPU- oder Speicherauslastung der Dienste von svchost.exe kann durch Viren oder Schadprogramme verursacht werden. Wir empfehlen, einen vollständigen System-Scan mit einem aktualisierten Antivirenprogramm auf mögliche Viren und Schadprogramme durchzuführen.

Führen Sie außerdem ein Systemoptimierungsprogramm eines Drittanbieters wie CCleaner aus, um Junk zu löschen, temporäre Systemdateien zwischenzuspeichern und fehlerhafte Registrierungseinträge zu beheben.

Stellen Sie sicher, dass in Windows die neuesten Updates installiert sind, oder suchen Sie manuell nach Updates für Einstellungen, Updates und Sicherheit.

Starten Sie Windows neu und stellen Sie sicher, dass keine hohe CPU-Auslastung mehr vorhanden ist.

Deaktivieren Sie einen bestimmten Dienst von svchost.exe

Deaktivieren bestimmter Dienste, die ein Problem mit der hohen CPU-Auslastung verursachen

  • Drücken Sie Windows + R, geben Sie services.msc ein und klicken Sie auf OK
  • Suchen Sie nun nach dem Windows-Update-Dienst.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Stopp.
  • Ändern Sie den Starttyp behindert um den Dienst dauerhaft zu deaktivieren.
  • Machen Sie dasselbe mit dem intelligenten Hintergrundübertragungsdienst und dem Superfetch-Dienst
  • Überprüfen Sie jetzt, ob Windows 10 High CPU, 100% Festplattenauslastung durch svchost.exe (netsvcs) nicht mehr vorhanden ist.

Windows Update Service

Löschen Sie das gesamte Ereignisanzeigeprotokoll

Viele Benutzer berichten auch, dass das Problem der hohen Speichernutzung von svchost.exe durch die großen Protokolldateien in der Windows-Ereignisanzeige verursacht wird. Daher ist das Löschen der Ereignisanzeigeprotokolle eine gute Möglichkeit, das Problem zu beheben.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Protokolle der Ereignisanzeige zu löschen:

  • Drücken Sie die Windows-Logo-Taste + R, um die Anwendung Ausführen zu öffnen
  • Art eventvwr.msc Klicken Sie im Dialogfeld auf OK
  • Suchen und erweitern Sie im linken Bereich Windows-Protokolle
  • Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Unterordner darunter und klicken Sie dann auf Protokoll löschen
  • Führen Sie denselben Vorgang für Sicherheit, Einrichtung und System aus.
  • Starten Sie anschließend Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht oder nicht.

Löschen Sie das gesamte Ereignisanzeigeprotokoll

Deaktivieren Sie das Ausführen von Apps im Hintergrund

Unter Windows 10 Einige Apps werden im Hintergrund ausgeführt und verwenden Systemressourcen. Wenn eine App beschädigt wird und nicht mehr reagiert, wird auch das System nicht reagiert und es tritt ein Problem mit hoher CPU- und Speichernutzung auf. Sie können den unnötigen Hintergrund, in dem Apps ausgeführt werden, deaktivieren, um Systemressourcen zu sparen, indem Sie unten stehen.

  • Gehen Sie im Startmenü zu Einstellungen und klicken Sie auf Datenschutz- und Hintergrund-Apps.
  • Schalten Sie die Kippschalter neben den Apps aus, die nicht ständig ausgeführt werden sollen.
  • Natürlich können Sie diese Programme auch weiterhin manuell starten, wenn Sie sie benötigen.
  • Wenn Sie Windows neu starten, werden Sie feststellen, dass das Problem mit der CPU oder der Diskusage möglicherweise behoben wird.

Stoppen Sie die Ausführung von Apps aus dem Hintergrund

Führen Sie außerdem den Befehl DISM und aus SFC-Dienstprogramm um das Problem zu scannen und zu beheben, wenn eine Systemdateibeschädigung das Problem verursacht.

Wenn Sie beim Herunterladen Windows Windows-Updates mit hoher CPU-Auslastung bemerken, empfehlen wir die Installation von Windows-Updates Windows Update-Komponenten zurücksetzen das behebt höchstwahrscheinlich das Problem für Sie.

Haben diese Lösungen geholfen, svchost.exe (netsvcs) zu reparieren? Fenster mit hoher CPU-Auslastung 10? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen, lesen Sie auch: