Behoben: Windows 10 Unmountable Boot Volume (STOP: 0x000000ED) BSOD

solved windows 10 unmountable boot volume stop



Nicht einsatzfähiges Startvolume Ein BSOD-Fehler tritt auf, wenn Ihr Computer Windows aufgrund eines beschädigten Dateisystems, beschädigter Windows-Dateien oder eines falschen Startvolumes nicht laden kann. Es gibt so viele Bedingungen, unter denen Sie diesen Fehler auf Ihrem PC sehen können, z. B. während der Windows-Installation oder nach dem Aktualisieren Ihrer Windows-Updates oder wenn Sie diesen Fehler nur erhalten, ohne Änderungen an Ihrem Computer vorzunehmen, oder wenn Ihr Computer zu alt wird, um dieses Problem zu beheben. Wie bei anderen Blue Screen Of Death-Fehlern wird ein Bluescreen angezeigt, der besagt, dass ein Problem erkannt wurde, und Ihr Computer wird neu gestartet. Wenn Sie mehr wissen möchten, können Sie später online nach diesem Fehler suchen Unmountable_boot_volume (STOP: 0x000000ED).

Beitrag Inhalt: -



Was verursacht nicht montierbares Boot-Volume Windows 10?

In den meisten Fällen wird der Fehler 'Unmountable Boot Volume' durch fehlerhafte Hardware oder falsch konfigurierte Hardwareeinstellungen verursacht. Dies kann auch auftreten, wenn bootbezogene Dateien beschädigt sind.

  • Fehlgeschlagene / inkompatible Festplattencontrollertreiber
  • Versuchen Sie, Windows von einer falschen Partition zu laden
  • Die Größe der Windows-Partition wurde geändert oder verschoben
  • Geänderter oder neu konfigurierter SATA AHCI / IDE / RAID-Modus
  • Boot-Volume beschädigt
  • Festplatte ist defekt

Fix nicht montierbares Boot-Volume BSOD

Wenn diese Fehlermeldung auch nach vielen Versuchen, Ihren PC neu zu starten, häufig angezeigt wird. Dann sollten Sie versuchen, dieses Problem so schnell wie möglich zu beheben.

  • Entfernen Sie zunächst alle externen Geräte, um zu überprüfen, ob ein Konflikt mit dem Gerätetreiber das Problem nicht verursacht.
  • Deaktivieren Sie die Sicherheitssoftware (Antivirus) vorübergehend, falls installiert, und deinstallieren Sie kürzlich installierte Software von Drittanbietern, um zu überprüfen, ob diese Anwendungen das Problem nicht verursachen.
  • Microsoft veröffentlicht regelmäßig Sicherheitsupdates mit Fehlerkorrekturen, um die Sicherheitslücke zu schließen, die durch Apps von Drittanbietern verursacht wurde. Installieren Sie die neuesten Windows-Updates über Einstellungen -> Update & Sicherheit -> Windows-Update -> Nach Updates suchen. Möge das neueste Update die Fehlerbehebung enthalten, die dazu führt, dass der Treiber auf Ihrem System entladen wird, ohne ausstehende Vorgänge abzubrechen.
  • Wenn das System aufgrund dieses BSOD-Fehlers beim Start häufig neu gestartet wird, konnte keine Aufgabe ausgeführt werden Starten in den abgesicherten Modus Wenn Windows mit den Mindestsystemanforderungen beginnt und ausgeführt werden kann, führen Sie Schritte zur Fehlerbehebung aus, um diesen Blue Screen-Fehler zu beheben. Aber was ist, wenn das nicht montierbare Boot-Volume BSOD den Start in den abgesicherten Modus ermöglicht? diese Ursache versuchen Sie es unten.

Greifen Sie auf erweiterte Startoptionen zu

Windows 10 haben eine Erweiterte Startoption Hier finden Sie viele Tools zur Fehlerbehebung. Dazu gehören der Start im abgesicherten Modus, die Wiederherstellung des Systemabbilds, die Systemwiederherstellung, die erweiterte Eingabeaufforderung und die Startreparatur. Hier greifen Sie zuerst auf die erweiterten Startoptionen zu und gehen dann zur Fehlerbehebung.

Wenn Sie Windows 10 aufgrund eines UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME-Fehlers nicht eingeben können, fügen Sie Windows 8 oder ein Windows 10 bootfähige Medien in das Laufwerk des optischen Mediums und starten Sie den Computer neu, um das BIOS-Setup zu starten (Um auf das BIOS-Setup zuzugreifen, drücken Sie während des Startvorgangs die Entf-, F2-, F12- oder Esc-Taste auf der Tastatur.)

Wechseln Sie nun zum BIOS-Setup mit der Rechtspfeiltaste zum BOOT-Menü. Ändern Sie hier das erste Start-CD-ROM-Laufwerk und den zweiten Start auf Festplatte. Drücken Sie nach den Änderungen die Taste F10, um Änderungen vorzunehmen. Wenn Sie aufgefordert werden, Änderungen am Speichern vorzunehmen, wählen Sie Ja. Dadurch werden die Fenster neu gestartet.

Jetzt sehen Sie, wie Sie eine beliebige Taste drücken, um von CD oder DVD zu starten. Drücken Sie eine beliebige Taste auf der Tastatur. Hier wird Ihr Windows-Installationsfenster geöffnet. Wählen Sie hier Sprache, Zeitwährung und Tastatureingabe aus und klicken Sie im nächsten Bildschirm auf Weiter. Wählen Sie Computer reparieren.
Windows 10 repariert Ihren Computer

Wählen Sie nun im nächsten Bildschirm Fehlerbehebung jetzt aus. Klicken Sie im Bildschirm Fehlerbehebung auf Erweiterte Optionen und dann auf Erweiterte Optionen.
Erweiterte Windows 10-Startoptionen

Führen Sie eine Startreparatur durch

Wählen Sie hier die Option Startup Repair. Dadurch wird versucht, Probleme automatisch zu beheben, die verhindern können, dass Windows ordnungsgemäß gestartet wird. Wenn Ihr Computer Windows nicht starten kann, ist diese Option einen Versuch wert.

wenn Sie auswählen Startreparatur Dadurch wird das Fenster neu gestartet und während des Startvorgangs wird die Diagnose Ihres Systems gestartet. Während dieser Diagnosephase scannt Startup Repair Ihr System und analysiert die verschiedenen Einstellungen, Konfigurationsoptionen und Systemdateien, um nach beschädigten Dateien oder verpfuschten Konfigurationseinstellungen zu suchen. Insbesondere wird Startup Repair nach folgenden Problemen suchen:

  1. Fehlende / beschädigte / inkompatible Treiber
  2. Fehlende / beschädigte Systemdateien
  3. Fehlende / beschädigte Startkonfigurationseinstellungen
  4. Beschädigte Registrierungseinstellungen
  5. Beschädigte Festplattenmetadaten (Master-Boot-Datensatz, Partitionstabelle oder Boot-Sektor)
  6. Problematische Update-Installation

Wenn Startup Repair eines dieser Probleme feststellt, wird automatisch versucht, es zu beheben. Wenn Startup Repair das Problem beheben kann, erfolgt dies ohne Eingreifen. Das System wird dann neu gestartet und normal gestartet.

Erstellen Sie den Master Boot Record (MBR) neu.

Wenn Sie die Meldung erhalten, dass Windows 10 Automatic Repair Ihren PC nicht reparieren konnte, verlassen Sie diese und öffnen Sie die Eingabeaufforderung. So öffnen Sie die Eingabeaufforderung Wählen Sie 'Fehlerbehebung'> 'Erweiterte Optionen'. Wählen Sie 'Eingabeaufforderung' aus der Liste der Optionen aus. Wenn die Eingabeaufforderung angezeigt wird, geben Sie die folgenden Zeilen ein und drücken Sie nach jeder Zeile die Eingabetaste, um sie auszuführen:

  1. Diskpart
  2. Listenvolumen
  3. Ausgang

Mit den oben aufgeführten Befehlen können Sie den Windows Drive Letter ermitteln, der behandelt werden muss. Dies ist wichtig, um den Teil unseres Windows Drive Letter zu verstehen, für den die Fehlerbehebung erforderlich ist.
Korrigiertes Boot-Volume mit cmd behoben

Hier in Befehlsfenstern Notieren Sie sich Ihren Windows Drive Letter. Fox Ex Mine Dive Letter ist D. Geben Sie Befehl D: ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Geben Sie nun ein bootrec.exe / rebildbcd um den Boot-Datensatz neu zu erstellen. Nächster Typ bootrec.exe / fixmbr um Probleme mit dem Master-Boot-Record zu beheben. endlich Typ bootrec.exe / fixboot um Boot Manager Probleme zu beheben.

Wenden Sie den Befehl Chkdsk an, um den Bluescreen für nicht montierbares Startvolume zu reparieren. STOP: 0x000000ED Fehler in Windows 10

Wenden Sie Chkdsk an der erweiterten Eingabeaufforderung an

Überprüfen Sie nach dem Reparieren des Boot-MBR die Festplatte auf Fehler. Wie wir diskutieren, wird der Fehler aufgrund einer beschädigten Festplatte generiert. Überprüfen Sie daher zuerst Ihre Festplatte auf Fehler. Manchmal können beschädigte Dateien auf Ihrer Festplatte dazu führen, dass diese Fehlertypen angezeigt werden. Sie können diese Fehler jedoch beheben, indem Sie einen chkdsk-Scan durchführen. Geben Sie Folgendes ein, um diesen Scan durchzuführen: chkdsk / f / r

chkdsk, um Festplattenfehler zu beheben

Wählen Sie 'Y' für 'Ja' für die Frage, ob Sie ein Deaktivieren dieses Volumes erzwingen möchten (J / N), wenn Sie die Y-Taste drücken. Dies zeigt an, dass die von der App für dieses Volume geöffneten Handles für dieses Volume ungültig sind. und der Scanvorgang beginnt zu warten, bis Stufe 5 abgeschlossen ist. Dieser Vorgang wird einige Zeit dauern. Nach Abschluss des Scanvorgangs erhalten Sie einen Bildschirm wie unten gezeigt.
chkdsk Scanfenster

Geben Sie nun den Befehl Beenden ein, um die Eingabeaufforderung zu verlassen, und schalten Sie Ihren PC aus, wenn der erweiterte Bildschirm angezeigt wird. Wenn Sie Ihr System das nächste Mal starten, hoffen Sie, dass Sie keinen Bluescreen für nicht montierbares Startvolumen sehen, wenn dieser Fehler aufgrund des Festplattenproblems auftritt.

Führen Sie das Memory Diagnostic Tool aus

Manchmal kann dieser Bluescreen STOP: 0x000000ED des unmontierbaren Startvolumens aufgrund eines schlechten Speichers auftreten Führen Sie das Memory Diagnostic Tool aus.

Das Windows-Speicherdiagnosetool wird verwendet, wenn auf Ihrem Computer schwerwiegende Probleme auftreten, z. B. ein Absturz des Systems, zufällige Fehler und andere ungewöhnliche Leistungen. Und auch, wenn Windows Probleme im Arbeitsspeicher Ihres Computers vermutet und feststellt. So führen Sie das Speicherdiagnosetool aus Drücken Sie die Windows-Taste + R auf Ihrer Tastatur, um den Befehl Ausführen auszuführen. Geben Sie 'mdsched.exe' ein und drücken Sie die Eingabetaste. Das Windows-Speicherdiagnosetool wird geöffnet. Aktivieren Sie 'Jetzt neu starten und auf Probleme prüfen'.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Arbeit speichern und alle laufenden Programme schließen. Das Speicherdiagnose-Tool wird automatisch ausgeführt, wenn Sie Windows neu starten.

Es kann einige Minuten dauern, bis das Tool den Arbeitsspeicher Ihres Computers überprüft hat.

Sobald der Test abgeschlossen ist, wird Windows automatisch neu gestartet. Wenn das Tool Fehler erkennt, wenden Sie sich an Ihren Computerhersteller, um Informationen zur Behebung dieser Fehler zu erhalten, da Speicherfehler normalerweise auf ein Problem mit den Speicherchips in Ihrem Computer oder auf ein anderes Hardwareproblem hinweisen.

Führen Sie die Fehlerbehebung für Hardware und Geräte aus

Wenn Sie feststellen, dass auf Ihrem Windows 10/8/7-Computer nach der Installation neuer Hardware oder eines neuen Geräts dieser Fehler auftritt, können Sie die Fehlerbehebung für Hardware und Geräte ausführen. Diese automatische Fehlerbehebung versucht, die gefundenen Probleme zu identifizieren und anschließend zu beheben.

Windows 7/8/10 enthält diese integrierte Fehlerbehebung. Wenn Sie kürzlich einen neuen Treiber oder eine neue Hardware installiert haben und feststellen, dass einige Dinge nicht wie gewünscht funktionieren, verwenden Sie diese Fehlerbehebung.

Öffnen Sie dazu Systemsteuerung> Hardware und Sound> Gerät konfigurieren. Die Hardware-Fehlerbehebung wird geöffnet. Sie können festlegen, dass die erkannten Probleme automatisch behoben werden, oder auswählen und festlegen, dass nur die gewünschten Probleme behoben werden sollen.

Führen Sie das Hardware-Troubleshooter-Tool aus

Klicken Sie auf Weiter, um die Fehlerbehebung für Hardware und Geräte auszuführen. Sobald der Scan abgeschlossen ist, wird Ihnen ein Bericht angezeigt.

Aktualisieren Sie den Gerätetreiber neu

Wenn das Problem durch Anwenden der oben genannten Lösungen nicht behoben wurde, muss das Problem mit dem Gerätetreiber zusammenhängen. Wir empfehlen, die problematischen Gerätetreiber zu überprüfen und zu aktualisieren oder neu zu installieren, um das Problem zu beheben.

  • Öffnen Sie das Startmenü.
  • Art Gerätemanager und drücke Eingeben.
  • Dadurch wird die Liste aller installierten Gerätetreiber angezeigt.
  • Suchen Sie nach einem Fahrer mit einem gelben Ausrufezeichen.
  • Wenn es einen Rechtsklick gibt, aktualisieren Sie den Treiber.
  • Oder deinstallieren Sie den Treiber von dort und starten Sie Ihren PC neu.
  • Laden Sie jetzt die neueste Version aus dem Internet herunter.
  • Es installieren.

Hinweis: Wenn Sie keinen Treiber mit gelbem Ausrufezeichen gefunden haben, empfehlen wir, den Anzeigetreiber und den Netzwerkadapter, den Audiotreiber, mit der neuesten Version neu zu installieren. Starten Sie danach Windows neu und überprüfen Sie, ob kein Windows 10 BSOD-Fehler mehr vorliegt.

Deinstallieren Sie alle kürzlich installierten Anwendungen

Wenn der Fehler unmittelbar nach der Installation einer Anwendung oder der Installation eines neuen Treibers auftritt, besteht die Möglichkeit, dass dieses neue Programm den Fehler verursacht. Dazu müssen Sie das Programm deinstallieren und dann Ihr System evaluieren.
Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie über Administratorrechte verfügen, um Änderungen vorzunehmen oder Anwendungen zu deinstallieren.

Befolgen Sie dazu die Schritte. Zuerst öffnen SystemsteuerungAlle Elemente der SystemsteuerungProgramme und Funktionen. Wählen Sie nun die zuletzt installierte Anwendung aus und klicken Sie auf Deinstallieren. Starten Sie Windows neu und überprüfen Sie.

Führen Sie einen vollständigen System-Scan durch

Dieser Fehler kann aufgrund eines Viren- oder Malware-Angriffs auftreten. Installieren Sie daher eine neueste aktualisierte Antiviren- oder Anti-Malware-Anwendung und führen Sie einen vollständigen System-Scan durch. Wenn es sich um einen Virus handelt, ist Malware der Grund für diesen Fehler. Nach dem vollständigen System-Scan kann es nun zu diesem nicht bereitstellbaren Bluescreen-Fehler beim Startvolumen kommen.

Reparieren Sie beschädigte Systemdateien

System File Checker oder SFC ist ein Dienstprogramm in Windows, mit dem Benutzer nach Beschädigungen in Windows-Systemdateien suchen und diese wiederherstellen können. Dieses Dienstprogramm war erstmals in Windows 98 verfügbar, und nachfolgende Versionen von Windows XP, Windows Vista, Windows 7, 8.1 und Windows 10 verfügen über diese Funktion.

Der System File Checker oder sfc.exe ist ein Dienstprogramm in Microsoft Windows im Ordner C: Windows System32. Mit diesem Dienstprogramm können Benutzer nach beschädigten Windows-Systemdateien suchen und diese wiederherstellen. Um diesen Typ cmd bei der Suche im Startmenü auszuführen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung und führen Sie ihn als Administrator aus. Geben Sie nun Folgendes ein: sfc / scannow und geben Sie Folgendes ein. Dadurch werden alle Systemdateifehler überprüft und repariert. Warten Sie, bis der Scanvorgang nach dem Neustart von Windows zu 100% abgeschlossen ist.

Führen Sie das Dienstprogramm zur Systemdateiprüfung unter Windows 10, Version 1803, aus

Führen Sie das Dienstprogramm zur Systemdateiprüfung unter Windows 10, Version 1803, aus

Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch

Eine der nützlichsten Funktionen in Windows ist der Wiederherstellungspunkt. Wenn Sie den Wiederherstellungspunkt bereits früher erstellt haben, als Ihr Computer einwandfrei funktionierte, ist es der richtige Zeitpunkt, diesen Wiederherstellungspunkt zu verwenden. Wenn Sie keinen Wiederherstellungspunkt haben, dann Lies hier So erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt unter Windows 10.

Für neue Windows-Benutzer müssen Sie die Systemsteuerung öffnen und in der Suchleiste oben rechts 'Wiederherstellung' eingeben. Klicken Sie nun darauf. Daraufhin wird die Option 'Systemwiederherstellung' geöffnet. Klicken Sie nun auf 'Weiter' und wählen Sie Ihren Wiederherstellungspunkt aus.

Führen Sie die Systemwiederherstellung unter Windows 10 durch

Klicken Sie auf Weiter. Dadurch wird Ihr System wiederhergestellt, wenn Ihr System ordnungsgemäß ausgeführt wird.

Dies ist eine nützliche Funktion. Sie hilft Ihnen, Ihren PC an den Punkt zurückzubringen, an dem Ihr PC absolut einwandfrei lief. Deshalb muss man auf einem Windows-PC immer einen Wiederherstellungspunkt erstellen, das ist eine große Hilfe. Brauche noch Hilfe beim Auschecken Windows 10 Blue Screen of Death Ultimative Fehlerbehebung 2018.

Dies sind einige der besten Lösungen, die behoben werden müssen unmountable boot volume stop oxooooooed, unmountable boot volume windows 10 Bluescreen des Todesfehlers dauerhaft. Haben Sie Fragen, neue Vorschläge können Sie unten kommentieren. Fix Windows 10 Update installiert immer wieder dieselben Updates