Windows 10 April 2018 Update verursacht 'Speicherort ist nicht verfügbar'

windows 10 april 2018 update causing location is not available



Bis zum Start des Rollout-Prozesses für die Aktualisierung von Windows am 10. April 2018 beschweren sich Benutzer über eine Reihe von Problemen, z Chrom friert System ein, Schwarzer Bildschirm nach der Installation von Updates, Intel- und Toshiba-SSDs sind nicht kompatibel mit Windows 10 Version 1803 und mehr. Jetzt berichten Benutzer erneut, dass die Installation des Windows 10-Updates vom April 2018 einen Fehler verursacht hat. “Standort ist nicht verfügbarUnd macht es dem System unmöglich, vom Desktop zu booten.

Wie Benutzer im Microsoft Forum berichten



PC funktioniert vor dem Update ganz normal, aber Installation des Windows 10 April 2018-Updates Zeigt Fehler an “Standort ist nicht verfügbar''
C: WINDOWS system32 config systemprofile Desktop ist nicht verfügbar. Wenn sich der Speicherort auf diesem PC befindet, stellen Sie sicher, dass das Gerät oder Laufwerk angeschlossen oder die Disc eingelegt ist, und versuchen Sie es erneut. Wenn sich der Standort in einem Netzwerk befindet, stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Netzwerk oder dem Internet verbunden sind, und versuchen Sie es erneut. Wenn der Speicherort immer noch nicht gefunden werden kann, wurde er möglicherweise verschoben oder gelöscht. - OK

Standort ist nicht verfügbar Windows 10

Hinweis: Mit Windows 10 Update KB4284835, Microsoft hat ein Problem behoben, durch das Systeme von a gestartet werden schwarzer Bildschirm nach dem Upgrade auf Windows 10 Version 1803. Außerdem wurde ein Problem behoben, bei dem Benutzer nach dem Upgrade auf Windows 10 den Update-Desktop vom 10. April 2018 leer ließen und „Standort nicht verfügbar”Wo das Unternehmen erklärt, dass die Probleme aufgrund von Kompatibilitätsproblemen mit früheren Updates für das Windows 10-Update vom April 2018 aufgetreten sind.

„Behebt ein Problem, bei dem das System einen schwarzen Bildschirm anzeigt. Dieses Problem tritt auf, weil frühere Updates des Spring Creators-Updates nach der Installation nicht mit bestimmten Versionen der PC-Tuning-Dienstprogramme kompatibel waren. “

Prüfen KB4284835 Changelog-Details mit Offline-Download-Links aktualisieren.

''Standort ist nicht verfügbar'' nach der Installation von Windows 10 Version 1803

Microsoft hat den Fehler noch nicht erkannt, aber da die Anzahl der von dem Problem betroffenen Systeme in den letzten Tagen erheblich zugenommen hat, hoffen wir, dass Microsoft das Problem bald behebt. Aber wenn Sie Ihren Computer auf aktualisiert haben Windows 10 April 2018 Update Wenn der Desktop aus irgendeinem Grund nicht verfügbar ist, müssen Sie möglicherweise das Betriebssystem auf die vorherige Version zurücksetzen (Fall Creators Update Version 1709).

Wenn Sie von dort aus auf die Windows-Einstellungen zugreifen können, können Sie die Option Rollback (unter Update & Sicherheit -> Wiederherstellung) verwenden Deinstallieren Sie Windows 10 Version 1803 Kehren Sie zur vorherigen Version von Windows 10 zurück.

Kehren Sie zur vorherigen Version von Windows 10 zurück

Wenn Sie nicht auf das Einstellungsmenü zugreifen können, starten Sie in Erweiterte Startoptionen Menü oder drücken Sie F11, sobald der PC das erweiterte Startmenü einschaltet. Tippen Sie hier auf die Option Systemwiederherstellung, um Ihren Computer auf die vorherige Version von Windows 10 zurückzusetzen.

Über die erweiterten Optionen können Sie auch Windows 10 Version 1803 deinstallieren, um zur vorherigen Build-Option zurückzukehren. Und vorerst Windows 10-Update verschieben Um Windows 10 zu verhindern, installieren Sie die neueste Version.

gehe zurück zum vorherigen Build

Wenn nichts funktioniert, können Sie immer Installieren Sie Windows 10 neu.