Windows 10 August 2020 Patch Tuesday-Updates zum Download verfügbar

windows 10 august 2020 patch tuesday updates available



Heute (11.08.2020) ist der zweite Dienstag dieses Monats und ein Teil von Microsoft Patch Dienstag, August 2020 Das Unternehmen hat eine Reihe von kumulativen Updates veröffentlicht, um Schwachstellen in seinen Betriebssystemen und anderen Produkten wie der Microsoft Office-Produktivitätssuite zu beheben und gleichzeitig eine Reihe anderer Fehler in Bezug auf Leistung und Benutzerfreundlichkeit zu beheben.

Die kumulativen Updates vom 11. August 2020 (Patch Tuesday) lauten wie folgt:



  • Windows 10. Mai 2020 Update (Version 2004) KB4566782 (OS Build 19041.450)
  • Windows 10. November 2019 Update (Version 1909): KB4565351 (OS Builds 18363.1016)
  • Windows 10. Mai 2019 Update (Version 1903): KB4565351 (OS Builds 18362.1016)
  • Windows 10. Oktober 2019 Update (Version 1809): KB4565349 (OS Build 17763.1397)

Alle diese Updates enthalten nur kleinere Patches und Sicherheitskorrekturen und keine neuen Funktionen.

Beitrag Inhalt: -

KB4566782 für Windows 10 Version 2004

Das neueste Windows 10 Mai 2020 Update erhält das Update KB4566782 Bumps Build 19041.450. Daher muss das obligatorische Update KB4566782 automatisch auf Geräten mit der neuesten Windows 10-Version 2004 heruntergeladen und installiert werden. Sie müssen Ihren PC neu starten, um die Änderungen zu übernehmen. Danach können Sie es verwenden Winver Befehl zum Überprüfen der Build-Nummer des Betriebssystems.

  • Durch die Installation des neuesten KB4566782 wird die Sicherheit für Internet Explorer- und Microsoft Edge-Microsoft Office-Produkte verbessert.
  • Aktualisiert die Sicherheit für das Eingabegerät, grundlegende Vorgänge für Windows-Plattformen sowie das Speichern und Verwalten von Dateien.
  • Behebt ein Problem in UWP-Apps (Universal Windows Platform), das die Single Sign-On-Authentifizierung ermöglicht, wenn eine App nicht über die Enterprise-Authentifizierungsfunktion verfügt.
  • Behebt Sicherheitsprobleme mit Windows-Kernel, Windows Media, Windows Silicon Platform, Windows-Verwaltung, Spatial Audio, Windows-Authentifizierung, Microsoft HoloLens, Windows-Eingabe und -Komposition, Windows Shell und anderen Kernkomponenten des Desktop-Betriebssystems.

KB4565351 für Windows 10 1903 und 1909

Hinweis: Sowohl Windows 10 Version 1903 als auch 1909 verwenden dasselbe Änderungsprotokoll.

Wenn Sie bereits Windows 10 Version 1909 KB4565351 ausführen, laden Sie es automatisch herunter und installieren Sie es über das Windows-Update auf Ihrem Gerät. Bei der Installation von KB4565351 werden die Build-Nummern 18362.1016 (Verion 1903) und 18363.1016 (Version 1919), die Sie verwenden können, erhöht Winver Befehl zum Überprüfen der Build-Nummer.

Wenn wir über das Änderungsprotokoll für Windows 10 KB4565351 sprechen, ist dies ein kleines Update

  • Behebt ein Problem in UWP-Apps (Universal Windows Platform), das die Single Sign-On-Authentifizierung ermöglicht, wenn eine App nicht über die Enterprise-Authentifizierungsfunktion verfügt.
  • Verbessern Sie die Sicherheit von Apps und Diensten, die grundlegende Vorgänge unter Windows ausführen.
  • Es gibt Sicherheitsverbesserungen zum Überprüfen von Benutzernamen und Kennwörtern mit Internet Explorer und Microsoft Edge Legacy
  • Verbessern Sie die Sicherheit bei der Verwendung von Eingabegeräten (z. B. Maus, Tastatur oder Stift)
  • Behebt Sicherheitsprobleme mit Windows-Kernel, Windows Media, Windows Silicon Platform, Windows-Verwaltung, Spatial Audio, Windows-Authentifizierung, Microsoft HoloLens, Windows-Eingabe und -Komposition, Windows Shell und anderen Kernkomponenten des Desktop-Betriebssystems.

Sie können die Updates herunterladen, um sie manuell über die folgenden Links zu installieren:

Für Windows 10 Version 1903

Für Windows 10 Version 1909

KB4565349 für Windows 10 1809

Wenn Sie noch eine ältere Version des kumulativen Windows 10 1809-Updates KB4565349 ausführen, das für Ihr Gerät verfügbar ist und die Build-Nummer des Betriebssystems auf 17763.1397 erhöht.

  • Verbessern Sie die Sicherheit, wenn Windows grundlegende Vorgänge ausführt
  • Verbessern Sie die Sicherheit bei Verwendung von Internet Explorer und Microsoft Edge.
  • Aktualisierungen zur Verbesserung der Sicherheit bei Verwendung von Eingabegeräten (z. B. Maus, Tastatur oder Stift).
  • Behebt ein Problem in UWP-Apps (Universal Windows Platform), das die Single Sign-On-Authentifizierung ermöglicht, wenn eine App nicht über die Enterprise-Authentifizierungsfunktion verfügt.
  • Bietet die Möglichkeit, dass eine Windows Embedded Compact 2013-Betriebssysteminstanz und -Anwendungen mithilfe von Windows 10 IoT Core ausgeführt werden Windows CE App Container.

Bekannte Probleme:

  • Geräte mit einigen installierten asiatischen Sprachpaketen erhalten möglicherweise den Fehler '0x800f0982 - PSFX_E_MATCHING_COMPONENT_NOT_FOUND'.
  • Bei der Installation von KB4550969 oder höher wird bei Verwendung von Microsoft Edge Legacy möglicherweise der Fehler '0x80704006' angezeigt. Hmmmm… kann diese Seite nicht erreichen “, wenn Sie versuchen, Websites über nicht standardmäßige Ports zu erreichen.

KB4565349 Offline-Download-Links

Dort ist das neue kumulative Update KB4571709 für Benutzer von April 2018 Update verfügbar, die das Betriebssystem auf ändern Windows 10 Build 17134.1667. Das Update vom April 2018, Version 1803, hat am 12. November 2019 das Ende des Supports erreicht. Das Unternehmen hat jedoch das Update KB4571709 veröffentlicht, um die Sicherheit zu verbessern und gleichzeitig die Versionsnummer zu erhöhen Build 17134.1667.

Obwohl die Version 1709 (Fall Creators Update) nicht mehr unterstützt wird, werden Organisationen, die die Enterprise- oder Education-Edition von Windows 10 ausführen, aktualisiert KB4571741, Dies behebt viele Probleme und erhöht die Versionsnummer auf 16299.2045. Und Windows 10 Version 1703 erhält KB4571689 (OS Build 15063.2467).

Microsoft Security Update herunterladen

All diese Windows 10 August 2020 Patch Dienstag Updates Automatisches Herunterladen und Installieren über Windows Update. Oder Sie erzwingen Windows-Updates aus den Einstellungen, Updates und Sicherheitsüberprüfungen für Updates, um Patch-Updates für August 2020 sofort zu installieren.

Nach Windows-Updates suchen

Wenn Sie nach Windows suchen 10. Mai 2020 Aktualisieren Sie das ISO-Image Klicke hier.

Oder überprüfen Sie, wie Sie ein Upgrade auf Windows 10 Version 2004 verwenden Tool zur Medienerstellung

Wenn Sie bei der Installation dieser Updates auf Schwierigkeiten stoßen, überprüfen Sie Windows 10 Update zur Fehlerbehebung Windows 10 zu beheben Kumulatives Update KB4566782 beim Herunterladen hängen geblieben, Installation mit verschiedenen Fehlern fehlgeschlagen usw.

Hinweis: Neue Windows-Sicherheitsupdates, die auch für Windows 7 und 8.1 verfügbar sind, lesen Sie das Änderungsprotokoll Hier.

Lesen Sie auch